IP Security Forum

Author Topic: Attended Call Transfer mit Snom-Telefonen  (Read 4661 times)

Offline tankwart

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 165
  • Karma: 0
Attended Call Transfer mit Snom-Telefonen
« on: Thursday, 27.07.2006 12:19 »
Mit der Funktion Transferieren durch Auflegen bzw. Transfer on Onhook kann man nach Rückfrage bei einer Nebenstelle durch einfaches Auflegen den ursprünglichen Anrufer direkt mit der Rückfrage-Nebenstelle verbinden.

Unerwartet ist aber, dass dies nur funktioniert, wenn das Gespräch mit dem Telefonhörer angenommen wurde, also weder mit Headset noch beim Freisprechen funktioniert!

Ab der Firmware-Version 6.2.2 kann man sich immerhin mit der Transfer-Taste behelfen, die man während der Rückfrage drücken muss, statt aufzulegen.

Das ist akzeptabel, aber hochgradig unlogisch, denn beim Freisprechen und beim Kopfhörer-Betrieb sollte sich die Abbruch-Taste (X) weitgehend so verhalten, als ob man den Hörer auflegt.
« Last Edit: Thursday, 27.07.2006 12:22 by tankwart »