IP Security Forum

Sicherheit im LAN => Lokale Netzwerke => Topic started by: Giftzwerg on Friday, 03.03.2006 12:04

Title: Druckerweiterleitung vom Client-PC zum Terminalserver funktioniert nicht
Post by: Giftzwerg on Friday, 03.03.2006 12:04
Nach der Neuinstallation eines Multifunktionsdrucker mit eigenem Printserver  (Feste IP-Adresse) über eine VPN-Angebundene Außenstelle wurde der neue Drucker nicht am Terminalserver angezeigt. Eine Überprüfung auf gleiche Treiberversionen, gleichen Druckernamen sowie die Überprüfung der eingestellten Parameter  der Remotedesktop Verbindung brachten keinen Fehler zu Tage.
Die Ursache liegt daran das von Windows XP Standardmäßig nur COM, LPT und USB Druckeranschlüsse weitergeleitet werden.
Um nun zu erzwingen, dass alle Druckeranschlüsse weitergeleitet werden muss folgender Regkey um einen DWORT Wert ergänzt werden.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Terminal Server Client\Default\AddIns\RDPDR

Der Name des neuen DWORT-Wertes lautet: FilterQueueType

Der  Wert ist FFFFFFFF

Bei der nächsten Anmeldung am Terminalserver steht der Drucker zur Verfügung.

Hier der Regkey als Download TSDrucker.reg (http://ip-forum.net/forum/images/TSDrucker.reg)