IP Security Forum

Sicherheit im LAN => Lokale Netzwerke => Topic started by: Helmut on Monday, 13.03.2006 13:24

Title: ArcServe nur eingeschränkt rückwärtskompatibel
Post by: Helmut on Monday, 13.03.2006 13:24
Mit ArcServe v.11 wollten wir Bänder importieren, die mit ArcServe v.7 beschrieben worden waren. Der Bandname wurde erkannt aber keinerlei Datenbestand.

Ähnlich sah es mit Tapeware v.7 aus, das angeblich ArcServe-Bänder ab v.3 importiert. Zwar wurde eine Kapazität von zwei bis fünf Mega Byte festgestellt, aber keine lesbaren Daten.

Erst das Einlesen mit der ursprünglichen Version v.7 brachte die heißersehnten Daten von mehreren Giga Byte zu Tage.

p.s.: CA hat Angaben zur Kompatiblität übrigens hervorragend versteckt, hat sie schon jemand gefunden?