IP Security Forum

IP-Adresse => IP-Adresse => Topic started by: bschremisl on Friday, 12.01.2007 09:56

Title: ip adresse weitergeben
Post by: bschremisl on Friday, 12.01.2007 09:56
ich habe letztens ein anonymes web-sms bekommen. es war zwar nichts beleidigendes oder drohendes im inhalt. aber mich würde trotzdem sehr interessieren wer der absender war. darf mir der websms anbieter überhaupt die ip adresse weitergeben. wenn ich diese hätte könnte ich zumindest den provider identifizieren und wäre schon klüger....
Title: Re: ip adresse weitergeben
Post by: tankwart on Tuesday, 16.01.2007 07:23
Ob der SMS-Provider Dir die IP-Adresse rausrücken darf, ist rechtlich nicht eindeutig geklärt. Wegen dieses Risikos wird sie Dir ein kluger SMS-Provider wohl kaum herausgeben. Falls er über den Absender weitergehende, persönliche Informationen als die IP-Adresse hat, darf er diese in Deinem Fall keinesfalls mitteilen.
Title: Re: ip adresse weitergeben
Post by: Cheffe on Tuesday, 27.02.2007 10:22
Wenn du den Provider noch nicht hast, kannst du anhand der Absendernummer bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikations und Postwesen (REGTP) den Absender identifizieren.