IP Security Forum

Internetprovider => Internetzugang => Topic started by: Blakky on Sunday, 18.02.2007 05:15

Title: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Blakky on Sunday, 18.02.2007 05:15
Ich hab da mal ne frage

Ist es möglich, wenn ich angenommen vor 2 wochen IP adresse x hatte, aber heute ip adresse y habe, mich anhand der ip adresse x zurück zu verfolgen???

mfg Blakky
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Monday, 19.02.2007 13:28
Ja es ist möglich, da die Ip`s in Deutschland gespeichert werden! Ich weiß jetzt nich wielange...?!

Also, es ist möglich!!!

Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Blakky on Monday, 19.02.2007 21:51
Achso okay vielen Dank!!
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Thursday, 22.02.2007 16:47
Nach einem Urteil des Amtsgerichts Darmstadt gegen T-Online ist die Speicherung von IP-Adressen rechtswidrig.
Der BGH bestätigte dieses Urteil und entschieden, dass die Speicherung von dynamischen IP-Adressen nur so lange zulässig ist, wie sie für die Ermittlung der Abrechnungsdaten erforderlich sind. Danach müssen dynamischen IP-Adressen gelöscht werden, wie auch die während dieser Sitzung übertragenen Daten.
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Thursday, 22.02.2007 18:20
Das ist RICHTIG, aber das war 2005.....SPIEGEL ONLINE - 01.07.2005

Ich habe gehört, das es geändert wurde!
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Monday, 26.02.2007 19:01
Das Urteil des LG Darmstadt ist vom 25.1.2006 und wurde vom BGH am 7.11.2006 bestätigt.
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Tuesday, 27.02.2007 05:24
http://www.heise.de/newsticker/meldung/67358
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Wednesday, 28.02.2007 11:57
Die Entscheidung des BGH sagt unmissverständlich, dass die Vorratsdatenspeicherung, wie von der EU gefordert, unter den gegebenen rechtlichen Voraussetzungen nicht rechtmäßig ist!

Konsequenzen aus BGH-Entscheid (http://www.heise.de/newsticker/meldung/80677)

Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: gozilla on Wednesday, 28.02.2007 13:05
Hallo Giftzwerg,
ich habe mich damals bei meinem Internet-Betreiber nach meiner IP Adresse erkundigt. Die IP-Adresse ist nur für meinen PC gültig, damit bin ich bei dem Betreiber gespeichert!
Hast Du Dich evtl. bei einem Gewinnspiel registrieren lassen, wird das auch mit einer IP-Adresse geschehen, aber nicht mit der Du bei Deinem Betreiber angemeldet bist.
Hatte mich auch auf ein Gewinnspiel angemeldet, aber NICHT angeklickt, dass ich Frei-SMS haben möchte (mtl. Beitrag von 8,00 Euro). Habe mich energisch dagegen gewehrt, zum Glück mit Erfolg! Wie gesagt, jetzt bin ich wachsamer und sehe mir erst alles genau an, ob evtl. in manchen Kästchen nicht  schon Häckchen vorhanden sind! Siehe in Deinen gespeicherten Dateien und in Deinem Papierkorb nach, ob Du noch etwas findest. Wenn nicht, setze Dich mit Deinem Betreiber in Verbindung (mail-Kontakt im Kundenservice) kläre, ob nachverfolgt werden kann, dass Du an dem bestimmten Tag zur gleichen Stunde -wie von der fordernden  Firma angegeben-  im Internet gesurft hast.
Ich wünsch Dir Glück, Gozilla. 
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Wednesday, 28.02.2007 14:34
Hallo Gozilla,
vorausgesetzt Du hast keine feste IP-Adresse, die Du gesondert beantragen musst und Gebühren kostet, bekommst Du jedes Mal, wenn Du Online gehst eine IP-Adresse von Deinem Provider zugewiesen. Diese IP-Adresse wechselt bei jeder neuen Einwahl ins Internet. Wenn Du einen Router benutzt kannst Du das im Protokoll verfolgen ansonsten kannst Du es auf der Seite meineipadresse.de (http://www.meineipadresse.de/) prüfen. Diese, für den jeweiligen Zeitpunkt,  zugewiesene IP-Adresse wird auf den von Dir besuchten Servern gespeichert. Es sei denn Du benutzt einen Anonymisierungsdienst.
Was Dein Provider mit der IP-Adresse meinte ist das die Dir zugewiesene IP-Adresse nur für den Zeitpunkt Deines Onlineseins für Deinen PC gültig ist. Geht auch nicht anders, weil sonst die Datenpakete ja auch nicht wüsten wo sie hin sollten. Wenn Du Dich abmeldest wird die IP-Adresse einem anderen User zugewiesen.
Und keine Sorge ich habe mich bei keinem Gewinnspiel angemeldet. ;)
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Thursday, 01.03.2007 16:43
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann gilt das doch nur für T-Online.... oder habe ich da was Falsch gelesen? ???
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Thursday, 01.03.2007 18:16
Das Urteil wurde gegen T-Online erwirkt das ist völlig korrekt aber es war richtungweisend für alle Provider. Telekom und Arcor speichern seit neustem die Daten nur noch 7 Tage. 8)
Artikel (http://www.computerbase.de/news/internet/zugang_provider/2007/februar/t-com_ip-adressen_7_tage/)
Heise (http://www.heise.de/newsticker/meldung/85609)
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Friday, 02.03.2007 05:12
Ah ok  :)
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Giftzwerg on Friday, 02.03.2007 15:51
Habe noch einen interessanten Artikel gefunden ;)
Haufe (http://www.haufe.de/SID109.NON640XoORo/newsDetails?JAVASCRIPT_ACTIVE=1&newsID=1172760405.35&Subarea=News&chorid=00571766)
Title: Re: ist es möglich eine ältere ip adresse zurück zu verfolgen???
Post by: Zeus83 on Saturday, 03.03.2007 13:45
Würde sagen das damit alles klar ist.

Habe mich nur gewundert, weil der Vater eines Kumpels von mir ist Oberstaatsanwalt und der hatte mir noch das alte geflecht erzählt!

Naja, dann habe ich es Suboptimal verstanden :P