IP Security Forum

Author Topic: Achtung beim SP1 für Windows Server 2003 und hohen TCP Ports  (Read 4777 times)

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 250
  • Karma: 0
    • http://meineipadresse.de/
Wer für seine Kommunikatikon hohe, nicht standardisierte TCP/IP-Ports verwendet, sollte darauf gefaßt sein, dass diese Ports nach dem Einspielen des Servicepacks 1 für Windows Server 2003 möglicherweise nicht mehr funktionieren. So berichtet ein Exchange-Administrator aus den USA, dass die Kommuniktion über "verborgene" Exchange Ports 2025, 2026 usw. über SSL mit virtuellen SMTP-Servern plötzlich gesperrt ist, und Microsoft dafür keine Erklärung hat.

Sicherheitsspezialisten rümpfen bem "Verbiegen" von Ports zwar die Nase, und sprecnen von "Security by Obscurity", aber als zusätzliches (!) Mittel gegen Freizeit-Hacker macht das durchaus seinen Sinn.