IP Security Forum

Author Topic: Miese Tricks bei www.simsen.de  (Read 51173 times)

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 250
  • Karma: 0
    • http://meineipadresse.de/
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #15 on: Thursday, 02.02.2006 16:18 »
Für einen Fernsehbeitrag über Abzocke mit kostenlosen Warenproben-Diensten werden in der kommenden Woche noch Betroffene gesucht, die über ihre Erfahrungen mit Proben-Seiten (probino, probenbutler, probenzauber, proby, probendino, probenflitzer usw.) berichten möchten, vorzugsweise aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Meldet Euch bei Interesse bitte per Boardmail an Admin, ich stelle dann den direkten Kontakt her.

Offline meg

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #16 on: Friday, 03.02.2006 16:55 »
Also ich habe etwas neues zu Sache mit simsen.de!!
Habe vor ein Paar Tagen eine Mail an support geschickt.Ich habe im Internet recherchiert, und ich ich hatte einige Beweise dafür, dass der Vertrag mit denen nicht rechtsgültig ist!Und das obwohl ich mich regestriert habe und nicht innerhalb 14 Tage gekündigt habe!Sie werden euch mit Anwalt und Inkasso in Hanau drohen!ich rate euch nur, hart zu bleiben und nicht bezahlen!im Netz recherchieren und Beweise zuschicken, dass sie keinen Anspruch an das Geld haben!!ich wünsche euch viel Glück!!

Offline meg

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #17 on: Monday, 06.02.2006 20:02 »
SCHAUT IHR EUCH DEN FOLGENDEN LINK AN:

http://www.netzwelt.de/news/73535-der-simsenderatgeber-so-reagieren-sie.htm

Der Rechtsanwalt weist auf dieser Seite darauf hin, dass die meisten von euch nicht die Rechnung zahlen müssen!!ich rate den link als einen Beweis an simsen.de zu schicken;-)Viel Glück!

Offline meg

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Simsen.de Chef V.Fritzmann entlässt Kunden aus Abo-Falle
« Reply #18 on: Tuesday, 07.02.2006 22:48 »
Hallo!AN ALLE DIE SICH BEI SIMSEN.de ANGEMELDET HABEN!unbedingt den link lesen:
http://www.netzwelt.de/news/73591_1-sie-rudern-zurueck-simsende-entlaesst.html

Offline kathy22

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #19 on: Wednesday, 15.02.2006 13:28 »
  :( hallo,
ich hab mich anfang januar bei simsen.de registriert auf raten meines anwaltes und des verbraucherschutzes habe ich dann auch bezahlt, da ein anderer fall dieses anbieters nen bekannten 155€ gekostet hat weil er nicht zahlte es kommen jedoch noch gerichtskosten dazu.
gerade hab ich gelesen dass ich meinen vertrag auf grund des beitrages:

  Simsen.de Chef V.Fritzmann entlässt Kunden aus Abo-Falle
« Antwort #18 am: Dienstag, 07.02.2006 22:48 »
   Antwort mit Zitat 

--------------------------------------------------------------------------------
Hallo!AN ALLE DIE SICH BEI SIMSEN.de ANGEMELDET HABEN!unbedingt den link lesen:


kündigen kann werde es auch tun. weiß einer von euch wie ich wieder an mein geld komme???????
mein anwalt meinte ich soll mir keine hoffnungen machen, da diese leute sehr gefeilt sind und den haupsitz in kasachstan haben wo unsere rechte nicht gültig sind.

kann mir bitte jemand nen tipp geben!
und bei der sache im bezug auf ins fernsehen gehen mache ich mit und ihr habt meine volle unterstützung.

kathy

bitte unter kathi_hartinger@aon.at   melden wenn ihr was für mich habt.

danke

 

Offline tanzfee

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #20 on: Wednesday, 15.02.2006 18:57 »
hallo an alle die auch gelinkt wurden wie wir,

haben gestern abend per E-Mail ein höfliches, aber äußerst bestimmende schreiben an netzwelt@simsen.de gesendet.
hat was genutzt, heute mittag kam die mail mit der in schon anderen beiträgen gleichlautenden bestätigung : aus kulanzgründen wurde der Vertrag gekündigt, betrachten sie die sache als erledigt. es bestehen keine weiteren forderungen von unserer seite.
also ran leute, traut euch.

tanzfee ;) ;D

Offline babyhummel

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #21 on: Sunday, 19.02.2006 19:05 »
hallo!

bin wohl auch in die Falle geraten. Habe den heute eine email geschrieben mit dem link des Anwaltes das seine AGBs so nicht in Ordnung sind und er mich aus seinem Vertrag lassen soll. Per Post kann ich das nicht schicken da ich bei der Anmeldung nicht meine richtige Adresse angegeben habe. Hatte mich angemeldet und dann hatte ich mich doch anders entschieden und habe nichtmal zur aktivierung meine handynummer eingegeben. Trotzdem kam heute die erste Mahnung. Ich hoffe ich komme heil aus der Sache wieder raus. Wenn der sich meldet und sagt ich muss zahlen werd ich das glaub ich tun, auf mehr ärger habe ich einfach keine Lust und auch kein Geld für. Dies wird mir eine Lehre sein und ich werd im internet mich nirgends mehr anmelden wo gratis bei steht. :-\ :'(

gruß babyhummel1981

Offline babyhummel

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #22 on: Friday, 24.02.2006 22:56 »
hallo!

auch meine email hatte erfolg heute kam die email mit der zusage ich wurde aus dem vertrag entbunden und muss nicht zahlen. also traut euch! :D

Offline adele

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #23 on: Saturday, 25.02.2006 18:21 »
ich bin reungefallen was kann ich nur machen habe den link nie geöffnet

Offline babyhummel

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #24 on: Monday, 27.02.2006 09:17 »
dann öffne denk link adel und schau nach dort stehen deine rechte :)

Offline Lemona

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #25 on: Monday, 27.02.2006 12:29 »
Hallo! Ich bin auch auf diesen Trick hereingefallen. Habe auch schon eine Mahnung erhalten meine Rechnung zu bezahlen. Weiß gar nicht was ich nun tun kann! Hat jemand vielleicht einen Tipp? Meine Widerrufsfrist habe ich auch schon überzogen. So ein Mist!!!

Offline babyhummel

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #26 on: Monday, 27.02.2006 19:17 »
lemona wie gesagt schau weiter oben dort ist ein link angegeben dort stehen deine rechte drin. dann schreibst du den ne email mit diesem link und bittest sie aus kulanzgründen dich aus dem vettrag zu nehmen

Offline Milena

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #27 on: Friday, 28.07.2006 18:32 »
mir ist das auch passsiert was soll ich machen zahlen oder anzeige erstatten ?? oder soll ich zu meienr rechtsanwältin gehen m ??? was oll ich tun....

Offline keky5

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #28 on: Tuesday, 01.08.2006 22:58 »
Hallöchen,

wenn man minderjährig ist, braucht man sich keine Sorgen zu machen, auch wenn man sich angemeldet haben sollte !!
Ihr seid dann nur beschränkt geschäftsfähig und ihr braucht für den Abschluss eines Vertrages die Zustimmung eines Elternteils.
Macht Anzeige wegen Betruges gegen Olaf Tank bei der Polizei.
Ihr müsst ein Elternteil mitnehmen, der die Anzeige dann macht.
Auf keinen Fall bezahlen, die schicken zwar auch nen Mahnbescheid vielleicht, aber dagegen Widerspruch einlegen und das wars.
Die gehen niemals vor Gericht, weil gegen denen genug Anzeigen laufen.
Im Forum stehen auch sehr viele Tipps, ihr müsst mal lesen und euch informieren.
Euren Eltern auch die Seiten zeigen zur Info und die helfen euch dann auch.

Gruß keky5
« Last Edit: Thursday, 17.08.2006 23:01 by admin »

Offline babyhummel

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Re: Miese Tricks bei www.simsen.de
« Reply #29 on: Thursday, 17.08.2006 00:00 »
hi!

kündige den vertrag und sage den du wusstest nicht das das was kostet und lies mal weiter oben da gibs noch tips dazu gegen welche rechte die verstoßen haben. schreib dem ne email so habe ichs gemacht. ich musste daraufhin nicht zahlen.