IP Security Forum

Author Topic: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?  (Read 29166 times)

Amy

  • Guest
Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« on: Wednesday, 07.02.2007 10:37 »
Hallo!

Meine Frage ist sicherlich gegenteiliger Art als die meisten Fragen hier.

Vorab: Ich schätze Privatsphäre über alles und würde das niemals fragen, gäbe es keinen berechtigten Grund.

Wir haben mehrere Benutzer (passwortgeschützt) auf diesem PC (Privathaushalt), er läuft über einen Anbieter. Unsere IP-Adresse ist nicht immer dieselbe (weiß jetzt nicht wie man das fachmännisch nennt), aber anscheinend sehr oft die nun verwendete.

Es besteht ein eventueller Verdacht darauf, dass ein Benutzer illegale Seiten konsumiert. Da wir aber ohne Beweise keinerlei Möglichkeiten haben, wollte ich fragen, ob es möglich ist, als 08/15 Nutzer alle von der eigenen IP Adresse aufgerufenen Seiten zu überprüfen?

Das hört sich sicherlich seltsam an, ist aber kein Fake.

Grüße Amy

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« Reply #1 on: Friday, 09.02.2007 08:37 »
Hallo Amy,

Ich sehe nur drei Möglichkeiten:

1.) Im Management-Interface des DSL-Routers nachsehen, ob es da Logging-Möglichkeiten gibt, bei der Zyxel Zywall 2 geht das zum Beilspiel, bei vielen Billig-Routern nicht. Möglicherweise sieht man zwar die besuchten Seiten, aber nicht, wer sie aufgerufen hat, aber immerhin.

2.) Direkt auf allen PCs physisch nachzusehen. Aus den Cookies, der Browser-Historie und dem Browser-Cache läßt sich sehr genau rekonstruieren, was ein Benutzer gemacht hat.

3.) Auf den verdächtigten PCs unter dem Administrator-Konto Schnüffel-Software installieren. In den USA bei Arbeitgebern sehr beliebt (und dort offenbar in bestimmten Fällen legal).

Das ist aber so, als würdest Du heimlich in der Schublade eines Mitbewohners wühlen, und sein privates Tagebuch lesen. Da müsste schon etwas wesentlich schwerwiegendes vorfallen als der Verdacht auf den Besuch zweifelhafter Webseiten, damit ich diese moralische Schwelle übertreten würde.
« Last Edit: Friday, 09.02.2007 08:43 by Goldhamster »

Offline torxbit

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« Reply #2 on: Saturday, 26.05.2007 15:06 »
Hallo goldhamster,

ich habe das ganze Büro nach unserem Management abgesucht und ein passendes Interface dazu natürlich auch nicht gefunden. Wir haben hier keinen Manager mit irgendeinem (Inter)-Gesicht.

Könnte einem normalen Menschen mal auf deutsch erklärt werden, wie man zum "Management-Interface" des DSL-Routers kommt?

Und was ist eine Browser-Historie oder -Cache? Cookies oder Verläufe oder TIF kann man doch löschen, oder?

Gruß
torxbit

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« Reply #3 on: Saturday, 26.05.2007 18:36 »
@torxbit

Sorry für das Fach-Chinesisch.

Praktisch jeder DSL-Router (Die kleine Kiste, mit der einer oder mehrere PCs gemeinsam ins Internet gehen) lässt sich über einen Web-Browser konfigurieren. An dieses sogenannte Management-Interface kommt man ran, indem man in seinem Web-Browser die IP-Adresse des DSL-Routers eingibt, also z.B.: http://192.168.1.1  Danach sieht man einen Anmelde-Bildschirm, und nach korrekter Eingabe des Passworts ist man im "Management-Interface" des DSL-Routers. Manche Router speichern die zuletzt besuchten Webseiten aller Benutzer, und dort kann man dann möglicherweise nachsehen, wer zuletzt welche Webseite besucht hat.

Im Gegensatz dazu ist die Browser-Historie im Web-Browser auf jedem PC vorhanden. In FIrefox heißt das "Chronik" und im Internet Explorer "Browserverlauf" (Wo rekrutiert Mikrosoft bloß seine schrecklichen Übersetzer! :-)

Natürlich kann man seinen Browser-Cache und die Cookies löschen, aber wer macht das schon regelmäßig. Selbst bei gelöschtem Browser-Cache bleiben aber die Logfiles auf dem Router erhalten.

War das verständlich formuliert? :-)
« Last Edit: Saturday, 26.05.2007 18:41 by Goldhamster »

Offline torxbit

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« Reply #4 on: Monday, 28.05.2007 20:24 »
Hallo goldhamster,

bin eine Menge schlauer geworden. Danke.
Im Router-Management-Interface von T-Online scheinen aber keine Einträge sichtbar zu sein.
Kann man die Logfiles (was immer das auch sein sollen) im Router denn sichtbar machen?
Wer hat Zugriff darauf?
 Möchte noch etwas schlauer werden.
Gruß
torxbit

Offline tankwart

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 165
  • Karma: 0
Re: Alle besuchten Websites durch IP Adresse herauszufinden?
« Reply #5 on: Tuesday, 29.05.2007 07:07 »
wenn im Management-Interface des T-Online-Routers die besuchten Seiten nicht angezeigt werden, könnte man nur noch versuchen, ob sie im sog. Commandline-Modus als Logfiles abrufbar sind. Dazu müsste man an den Router entweder mit einem seriellen V.24-Kabel ran (dazu hat der T-Online-Router aber vermutlich keinen nach außen herausgeführten Stecker), oder man müsste ihn mit Telnet konfigurieren (mit dem Windows-Programm Telnet, oder dem Open-Source-Programm Putty). Die etwas besseren Router (T-Online-Router gehören nicht dazu) haben im Telnet-Interface immer noch etwas mehr Optionen, als per Web-Interface dargestellt werden.
« Last Edit: Tuesday, 29.05.2007 08:07 by tankwart »