Author Topic: Asterisk 1.4 und T38  (Read 11771 times)

Offline interessent

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Asterisk 1.4 und T38
« on: Wednesday, 18.04.2007 16:58 »
In vielen Foren steht das T38 jetzt bei Asterisk durchgereicht wird. Bedarf es dazu einer zusätzlichen Konfiguration?

Offline tankwart

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 165
  • Karma: 0
Re: Asterisk 1.4 und T38
« Reply #1 on: Thursday, 19.04.2007 07:22 »
In Asterisk 1.4.x soll das T.38 Fax-Protokoll zumindest im Pass-Through-Mode funktionieren, wenn auch noch sehr wackelig und nur von SIP zu SIP, also auch nicht mit local channels. Mit bestimmten T38-ATAs gibt es allerdings erhebliche Probleme (was aber nicht an Asterisk liegen muss) und auch reinvite wird noch nicht richtig behandelt.

Um T.38 Passthrough einzuschalten, muss in der Datei sip.conf lediglich die folgende Zeile eingefügt werden:

t38pt_udptl = yes

Das kann entweder global in der [general] section, oder einzeln in den device sections vorgenommen werden. In der Default-Konfiguration ist T.38 passthrough ausgeschaltet.
« Last Edit: Thursday, 19.04.2007 07:26 by tankwart »