Author Topic: Anfängerfragen zu PBX Manager  (Read 11157 times)

Offline thomas223

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Anfängerfragen zu PBX Manager
« on: Sunday, 19.08.2007 16:32 »
Hallo!

Ich quäle mich seit ein paar Tagen mit Asterisk 1.4 (unter SUSE) und dem neuesten PBXManager Lizenz für 3 Lines herum.
Ztcfg zeigt alle 30 channel der Digium TE120P PriMux und 8 analog channel der Digium TDM800 korrekt an. Die Diode der PriMux leuchtet korrekt grün.
Im PBX Manager habe ich dann zwei ZAP-Trunks erstellt (mit Namen g1 und g2).
Und jetzt??? Ich bin wohl zu blöde!
Man kann doch jetzt nicht einfach nur eine User Extension erstellen, da fehlt dann doch noch völlig das verbindende Glied zwischen Port Nummer auf der Analog Karte und der User Extension. Kapier ich überhaupt nicht. Ich habe mal eine User Extension erstellt, aber da kann ich nirgendwo angeben, dass diese Extension Port Nr. X auf der Digium Analogkarte ist... Was mache ich falsch?

Weder das PBX Manager Usersmanual, noch die Digium Manuals, noch das www.das-asterisk-handbuch.de, noch Google haben mir bisher diese super-super-basic Fragen beantworten können. Gibt es irgendwo ein Readme, dass die konkrete Einbindung der Digiumkarten in eine Asterisk-Architektur beschreibt? Und ich meine nicht die Installation der Treiber, dass ist ja kein Problem...

Danke für die Hilfe!

Thomas
« Last Edit: Monday, 20.08.2007 17:52 by thomas223 »