Author Topic: MAC Adresse zuweisen  (Read 6331 times)

Offline jesen

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
MAC Adresse zuweisen
« on: Thursday, 09.03.2006 13:05 »
Hallo Leute,

hoffe habe die richtige Kategorie gewählt.

Es gibt doch die Möglichkeit jedem Port eines Switches eine bestimmte MAC - Adresse zuzuweisen, so dass nur noch der Rechner mit jener MAC - Adresse über diesen Port ins Netzwerk greifen kann.

Mit welchem Befehl kann man über HyperTerminal von WinXP einen Switch so programmieren, dass nur noch der eigene Rechner auf Port 0/1 zugelassen ist?


Vielen Dank für eure Hilfe!

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: MAC Adresse zuweisen
« Reply #1 on: Saturday, 11.03.2006 10:22 »
Hallo jesen,

ein Switch bietet in der Regel keine Möglichkeit, auf bestimmte Ports nur Ethernet-Pakete von und zu bestimmten MAC-Adressen weiterzuleiten. (ich vermute, das war der Hintergrund deiner Frage)

Wenn überhaupt solch eine Funktion vorhanden ist, dann bei Firewalls oder Routern, die über mehrere Ports verfügen. Diese Funktion ist aber dann eine rein Hersteller- und Modell-spezifische Funktion, die meist per Web-Interface (http oder https) eingestellt wird, und eher selten über einen seriellen Anschluss und Hyperterminal. Es gibt auch keine Standardisierung für solch eine spezielle Funktion, und wird es auch nicht geben, daher wird dir nichts anderes übrig bleiben, als im Handbuch deiner Firewall nachzusehen, ob das unterstützt wird, und wie das eingestellt wird. Wenn da nix ist, geht es auch nicht.

« Last Edit: Saturday, 11.03.2006 10:24 by Goldhamster »