Author Topic: Fremde IP ohne Proxy  (Read 6065 times)

Offline hansi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Fremde IP ohne Proxy
« on: Wednesday, 14.06.2006 23:33 »
Hallo ich habe folgendes Problem gehe oftmals über proxy ins internet nur bei den meisten kann ich mich dann nicht in foren etc. registrieren anmelden geht wenn man einmal registriert ist wie kann ich das umgehen ?? ein kumepl von mir hatte damals irgendwelche ip adressen von firmen bekommen und ist so irgendiwe gesurft wie auch imemr und hatte volle "internetrechte" somit
kann mir jemand helfen wie ic das auch alels nutzen kann und wo man solche ip adressen erhält oder einen proy surfer wo man 100& sich auch überall regstrieren kann???

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Fremde IP ohne Proxy
« Reply #1 on: Tuesday, 20.06.2006 07:29 »
Hallo Hansi,

weil vilele Forenbetreiber keine anonyme Anmeldung dulden, versuchen sie, bekannte Proxies zu sperren, und das ist auch ihr gutes Recht, denn ansonsten hätten sie keine Möglichkeit, gegen Benutzer vorzugehen, die gegen die Foren-Regeln verstoßen.

Das ist natürlich ein Kampf gegen Windmühlenflügel. Auf der anderen Seite unterstützen viele Proxies keine Authentifizierung, oder kein SSL, oder sind sonstwie beschränkt. Es ist normal, dass man mit vielen Proxies oder kostenlosen Anonymisierungsdiensten nur eingeschränkten Funtkionsumfang hat, von schnarchend langsamer Übertragung mal ganz abgesehen.

Ich würde mich auf seriösen Seiten ganz normal ohne Proxy anmelden und Anonymisierer nur bei zweifelhaften Sites verwenden.