IP Security Forum

Author Topic: div. gravierende Mängel  (Read 22967 times)

Offline sk3201

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
div. gravierende Mängel
« on: Saturday, 21.08.2010 20:10 »
da support@pbx-manager.de von meinem Provider Hosteurope aus nicht erreichbar ist, hier nun ein Forum-Eintrag:

Hallo,
zu Testzwecken habe ich das Geotek Telefonbuch mi einer 3-User-Lizens seit einigen Tagen im Einsatz.

Bevor ich ernszhaft in Erwegung ziehe, eine Lizens zu kaufen, habe ich folgende gravierende Mängel festgestellt:

1. Das Anrufjournal funktioniert soweit gut. Allerdings ist es schon beachtlich, dass bei Wahl über das Geotek Telefonbuch kein Eintrag erzeugt wird.
Somit stellt das Journal nicht alle Anruf dar. Nach Prüfung schreibt der Asterisk keinen CDR-Eintrag in die CSV-Datei.

Gibt es hierzu Abhilfe? Muss das AMI-Kommando ev. angepasst werden? Gerne helfe ich auch, lassen Sie mich wissen, was Sie bei Wahl an das AMI schicken.

2. Hat ein User keine Mailbox, existiert auch kein Mailboxpasswort. Meine Grundeinstellung ist der Privacy-Mode. Tippt nun irgendein User eine fremde Nebenstelle ohne in das Ext-Feld und gibt im Passwort-Eingabe-Fenster kein Passwort ein, ist er eingeloggt und kann die entsprechenden Anrufe sehen.
Dies kann nicht sein.

3. Geht man von einer Standard-Benutzerumgebung aus, wäre es sinnvoll, wenn man unter Voicemail die Ansicht auf eine Mailbox beschränken könnte.
Zur Zeit ist es so, dass nach Anmeldung die eigene Voicemail auf der rechten Seite dargestellt wird und man kann das auch nicht ändern. Nur durch löschen der Cookies.

Ansonsten ist der Eindruck nicht schlecht. Unschön ist, dass man das Logo/Schriftzug "Geotek" nicht verändern kann.

Gerne hätte ich gewusst, was für kommende Versionen geplant ist bzw. wie Ihr Feedback zu  meinen aufgeführten drei Punkten ausfällt.

Vielen Dank und freundliche Grüsse