IP Security Forum

Author Topic: GroupWise-Adressbuch in Outlook importieren  (Read 13306 times)

Offline Helmut

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 47
  • Karma: 0
    • New Orleans Jazz, Dixieland, Swing aus Berlin
GroupWise-Adressbuch in Outlook importieren
« on: Tuesday, 25.10.2005 16:06 »
GroupWise-Export kennt zwei Adressbuchformate:

1. vcf - Visitenkartenformat
GroupWise erstellt beim vcf-Export eine einzige Datei mit sämtlichen Adressen als Folge von Adressblöcken, von denen jeder einzelne eine Visitenkarte darstellen könnte. Im allgemeinen Sprachgebrauch jedoch ist mit Visitenkarte die Darstellung einer einzigen Adresse (mit beliebig vielen Angaben) gemeint. So sieht das auch Outlook. Folglich importiert Outlook nur die erste Adresse der vcf-Datei.

2. nab - Novell-Adressbuch
Eine derartige Datei entspricht dem csv-Format (comma separated values). Wird die Datei von <Adressbuch>.nab in <Adressbuch>.csv umbenannt, kann sie in Outlook importiert werden: ... aus anderen Programmen - kommagetrennte Werte (csv)/Windows ... Wird die gewünschte Aktion ausgewählt (Haken setzen!), können die Felder zugeordnet werden.

Unklar bleibt, warum Novell diese Daten als nab-Datei erstellt. So wird ein zu nichts kompatibles Format vorgetäuscht, obwohl es sich um eine allseits bekannte csv-Datei handelt.
« Last Edit: Friday, 16.06.2006 15:09 by Helmut »