Author Topic: GroupWise 7 zeigt falsche Anzahl ungelesener Nachrichten in Inbox  (Read 10011 times)

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 250
  • Karma: 0
    • http://meineipadresse.de/
Dieses Problem existiert schon seit Jahren, und die Novell-TIDs, welche ein Structural Rebuild empfehlen, sind leider alles andere als hilfreich. Wer schon mal ein "Structural Rebuild" gemacht hat, weiß wovon ich rede.  ;)

Hier eine Checkliste, was bei uns geholfen hat:

  • GWCHECK Repair der User Mailbox (nur zur Sicherheit)
  • Mit Ctrl-A alle Dateien markieren, auf später lesen setzen. Unmittelbar anschließend alle auf gelesen setzten (hilft immerhin manchmal)
  • Einen neuen Ordner anlegen und alle Mails der Inbox dorthin verschieben. Mit "Mailbox / Eigenschaften / Anzeigen / Einstellungsname" Alle Nachrichten auswählen. Jetzt erscheinen die versehentlich mitgezählten Mails, es sind z.B. alte telefonische Nachrichten. Diese Mails löschen, oder archivieren. Die verschobenen Inbox-Mails wieder zurückverschieben und unter Eigenschaften wieder auf Eingangsnachrichten zurücksetzen - Fertig
« Last Edit: Thursday, 03.08.2006 18:08 by admin »

Offline Giftzwerg

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 60
  • Karma: 0
Re: GroupWise 7 zeigt falsche Anzahl ungelesener Nachrichten in Inbox
« Reply #1 on: Tuesday, 08.08.2006 09:36 »
Hallo Admin,

danke für diesen Beitrag, hat bestens funktioniert und ich bekomme endlich wieder die richtige Angabe für neue Mails. :D