IP Security Forum

Author Topic: Font-Rendering-Vergleich Internet Explorer 7, IE 6 und Firefox 1.5  (Read 7500 times)

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 250
  • Karma: 0
    • http://meineipadresse.de/
Man kann über Microsoft sagen was man will, aber der neue Internet-Explorer 7 hat eine erheblich verbesserte Schrift-Darstellung als Firefox, oder die alte Tante IE 6. Das gilt selbst dann, wenn die Windows XP Funktion "Kanten der Bildschrimschriftarten verfeinern" eingeschaltet ist.

Die folgenden Ausschnitte sind der Eingangsseite dieses Forums entnommen, können dort also direkt im eigenen Browser in Originalgröße bewertet werden.

Dem Vergleich zugrunde liegen Web-Fonts mit den CSS-Attributen: font-family: Verdana, Arial, sans-serif, und für den Body-Text: font-size: 9px. Alle gezeigten Ausschnitte sind 4-fach vergrößert.

Im ersten Block zunächst die XP-Standardeinstellung mit geglätteten Windows-Fonts:

Internet Explorer 7 - Mit Abstand die beste Darstellung:

Firefox 1.5.0.7 - deutlich schlechter:

Internet Explorer 6 - noch schlechter:


Im zweiten Block jetzt die gleichen Ausschnitte wie zuvor, jedoch mit ausgeschalteter Glättung der Windows-Fonts. Hier ist die verbesserte Darstellung und Lesbarkeit des Internet Explorers 7 noch deutlicher:

Internet Explorer 7 - Mit Abstand die beste Darstellung:

Firefox 1.5.0.7 - Deutlich schlechter:

Internet Explorer 6 - gleich schlecht:




« Last Edit: Saturday, 21.10.2006 12:50 by admin »

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Font-Rendering-Vergleich Internet Explorer 7, IE 6 und Firefox 1.5
« Reply #1 on: Wednesday, 01.11.2006 23:40 »
Diese "fettere" Darstellung läßt sich übrigens auch bei Firefox (und allen anderen Windows-Programmen) einschalten:

Anzeigeeigenschaften / Darstellung / Effekte / Folgende Methode zum Kantenglätten von Bildschirmschriften verwenden: Cleartype

Aber nicht jedem gefällt es. Ziemlich überraschend, dass Microsoft der Meinung ist, diese Windows-Einstellung habe nicht für IE7 zu gelten.