IP Security Forum

Author Topic: Beschleunigung des Internet Explorer (WinXP)  (Read 4365 times)

Offline Baustelle

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 57
  • Karma: 0
Beschleunigung des Internet Explorer (WinXP)
« on: Monday, 07.03.2005 09:29 »
Mit Installation des SP2 ändern sich nicht nur die Sicherheitsfunktionen im IE6, sondern auch seine Performance! Grund hierfür ist das MS nur noch 4 gleichzeitige Zugriffe auf einen HTTP Server zuläßt. Mit den folgenden Registry Einträgen wird dieser Wert auf 10 angehoben. Nach meiner Beobachtung erhöht diese nicht nur die die Anzahl der gleichzeitigen Downloads, sondern auch die Performance innerhalb des Internet Explorers:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
"MaxConnectionsPer1_0Server"=dword:0000000a
"MaxConnectionsPerServer"=dword:0000000a

ACHTUNG: diese Einstellungen müssen für jeden User seperat gemacht werden.

Neben dieser Einstellung sollten auch die Anzahl der gleichzeitigen TCP/IP Verbindungen (ab SP2 auf 10 begrenzt) hochgesetzt werden. Hier verweise ich auf die Seite http://www.lvllord.de/. Diese Einstellung erhöht jedoch nicht die Performance des IE direkt.
« Last Edit: Monday, 07.03.2005 09:36 by Baustelle »