Author Topic: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!  (Read 419559 times)

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #90 on: Friday, 04.07.2008 19:17 »
Hallo Leute !

Nix mehr los hier im Forum für Mega-Porns. Keine Lust mehr was zu schreiben ?

Frau Katja Günther, haben Sie kein Bock mehr die nächsten Mahnungen zu versicken ?

Oder geht ihr mittlerweile mal langsam die Puste aus.

Bitte schreibt weiter über eure Erfahrungen mit dieser dubiosen Anwältin.

Letzte Zahlungsfrist ist ja schon vor einem Monat am 4. Juni 2008 bereits abgelaufen.

Was mag jetzt wohl kommen liebe Leute  ??? Nichts mehr oder vielleicht doch ein Mahnbescheid, der sicherlich gefälscht dann sein dürfte.

Schreibt euch die Finger wund, wenn es was Neues gibt. Vielen Dank und schönes Wochenende und

Gruß von mark2


Offline unihexe

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #91 on: Tuesday, 08.07.2008 01:21 »
Hallo,
ich bin neu hier. Gestern habe ich eine Rechung von online content ltd. erhalten, genauer gifs-cliparts. Ich soll 59.95 Euro bezahlen. Ich hab wohl letzten Monat mal ein pic gesucht und bin auf der Seite gelandet. Um "schauen" zu können, musste man sich registrieren. Weil ich das nicht so gerne tue, wenn es -für mich- um unwichtige Dinge geht, habe ich einen falschen Namen und eine falsche Adresse angegeben. Allerdings eine "2." e-mail-adresse.  Gefunden hab ich dort nix. Aber jetzt die Rechnung!!!! Ich hab im Internet recherchiert und gesehen, dass es eine Abzockefirma ist und dass man nicht reagieren soll. Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll, ich wollte doch kein Abo. Ich soll bis 17.7. bezahlen. Meine richtige Adresse haben die ja gar nicht, soll ich meinen mail-zugang bei dem Anbieter löschen oder können die über meine ip meine richtige Adresse rausfinden. Ich sehe keinen Grund, warum ich zahlen sollte, viel Geld für einen Anwalt hab ich acuh nicht, bin alleinerziehend... Was soll ich tun? Kann ich verklagt werden, weil ich falsche Angaben gemacht habe? Das mache ich ja nicht, wenn ich einen Vertrag abschließen möchte!! Bitte antwortet mir, mir ist schon ganz schlecht....

Danke, A.

Offline fundus

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
    • Vorsicht Falle Nepper- Schlepper Bauernfänger
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #92 on: Tuesday, 08.07.2008 08:11 »
Hallo,
ich bin neu hier. Gestern habe ich eine Rechung von online content ltd. erhalten, genauer gifs-cliparts. Ich soll 59.95 Euro bezahlen. Ich hab wohl letzten Monat mal ein pic gesucht und bin auf der Seite gelandet. Um "schauen" zu können, musste man sich registrieren. Weil ich das nicht so gerne tue, wenn es -für mich- um unwichtige Dinge geht, habe ich einen falschen Namen und eine falsche Adresse angegeben. Allerdings eine "2." e-mail-adresse.  Gefunden hab ich dort nix. Aber jetzt die Rechnung!!!! Ich hab im Internet recherchiert und gesehen, dass es eine Abzockefirma ist und dass man nicht reagieren soll. Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll, ich wollte doch kein Abo. Ich soll bis 17.7. bezahlen. Meine richtige Adresse haben die ja gar nicht, soll ich meinen mail-zugang bei dem Anbieter löschen oder können die über meine ip meine richtige Adresse rausfinden. Ich sehe keinen Grund, warum ich zahlen sollte, viel Geld für einen Anwalt hab ich acuh nicht, bin alleinerziehend... Was soll ich tun? Kann ich verklagt werden, weil ich falsche Angaben gemacht habe? Das mache ich ja nicht, wenn ich einen Vertrag abschließen möchte!! Bitte antwortet mir, mir ist schon ganz schlecht....

Danke, A.

hi,
ersteinmal hallo ;-)

aber, wenn du dich, mit falschen daten registrierst, kann dir der websitebetreiber betrugsversuch §263 ( betrug ) vorwerfen, was sicherlich aber schwer zu beweisen ist.
wenn dir der betreiber böses will, kann der anzeige erstatten, und die ermittelnde kripo wird dann bei deinem provider versuchen die verbindungsdaten  zu bekommen .
also emailaccount löschen nutzt nix.
nun aber die gute nachricht:
viele so nepp seiten drohen dir das dann an, wenn du nicht bezahlst passiert aber dann nix!
also lege es drauf an , wenn die dir ne mahnung schicken, später nen mahnbescheid, lege dann widerspruch dagegen ein, dann erst prüft das gericht, ob die forderung rechtens ist.
aber meiner meinung nach, kommt es in den seltensten fällen so weit, weil sich dann die öffentlichkeit dafür interressiert, und das ist schlecht fürs geschäft.
ps:
kannst ja dein leid nochmal bei vorsicht falle posten, siehe signatur von mir

das ganze war jetzt keine rechtsberatung sondern nur meine persönliche meinung
Vorsicht Falle Nepper- Schlepper Bauernfänger
http://www.vorsicht-falle.net

Offline Bernd01

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 37
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #93 on: Wednesday, 09.07.2008 21:15 »
nu nochmal,

nix, aber auch garnix machen, dass rät auch Computerbild in derneuesten Ausgabe, siehe Artikel "Die größten Abzockseiten", hier ist auch Tanta Katja namentlich erwähnt, eine wirklich traurige Berühmtheit Frau Günther. Hier ist auch noch geschrieben: Nur reagieren bei einmem gerichtlichen Mahnbescheid, zudem es nach derem Recherche aber noch nie gekommen ist!!

Bernd01

Offline largo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #94 on: Wednesday, 16.07.2008 12:52 »
hallo ich bin genauso auf diese dubiose firma hereingefallen und soll ebenfalls 148 euro nachzahlen aber das kommt nicht in frage da ich selbst dieses produkt garnicht nutze ich kann nur raten auch wenn briefe von anwälten kommen ein wiederspruch einlegen und sich beim verbraucherschutz informationen holen und um sich persönlich sicher zu fühlen (so mach ich es)die persönliche rechtschutz versicherung hinzu ziehen.

Offline Bernd01

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 37
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #95 on: Wednesday, 16.07.2008 20:20 »
** NEUES  VON  KATJA **

heute gibt´s wieder ein neues Schreiben von CRAZY KATHY.  Letztmalige  AUSSERGERICHTLICHE  ZAHLUNGSAUFFORDERUNG  bis zum 22.07.2008 !!   Booooohh..... uiuiuiui....... sind ja ganz neue Töne........ Bernd bekommt aber nun Angst......  Das war wohl dein letzter Versuch Katja bevor du ganz aufgibst, wieviele deutsche Gerichte willst du denn bemühen??  Ist ja lächerlich.............. schon mal die neueste COMPUTERBILD gelesen???   Kann ich ja dem Richter vorlegen :-)   Traust du dich eh nicht und wenn bin ich gespannt auf den Ausgang! Hehe!

He Marc...........kannst du Bauernskat?..........oder Backgammon?...........nehmen wir eine Zelle im Knast zusammen??

Bernd01

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #96 on: Wednesday, 16.07.2008 20:47 »
Hallo Bernd  01

hab noch nichts bekommen. werde auch weiterhin nicht zahlen


ha ha   

Frau Katja nervt langsam. Computerbild ist gut .  hab ich auch gekauft

Gruß von mark2

Offline Grinsebacke89

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: routenplaner-sever.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #97 on: Wednesday, 16.07.2008 23:46 »
Aloha analle Tante Katja und Tante Celine - Genossen :D
Heute habe auch ich mal wieder einen Brief von unserer Tante Kate bekommen...
Habe mir hier das Forum mal durchgelesen und gedacht, ich kritzel auch mal rein...
Beim ersten Brief von Tante Celine hatte ich auch ein bisschen Schiss, aber ich denk mir mal die Frau kennt auch Wayne...
Dann kam das nächste Schreiben, aber diesmal von Tante Katja... komischerweise haben Tante Katja und Tante Celine dasselbe Postfach :D Kooooomisch ;)
Und da ich mich heute über die "3. Mahnung" von Tante Katja auch wieder schlapp gelacht habe, hab ich mal wieder ein bisschen gegooglet :)
Was man alles für Tipps findet :D
Hier mal ein Link für alle die neue Opfer geworden sind und nicht so recht weiter wissen: http://www.computerbetrug.de/sicherheit-im-internet/abo-und-vertragsfallen/kostenfallen-im-internet-fuer-eilige-leser/
Dieser zeigt auch, das es bisher nur zwei Gerichtsverhandlungen in der Sache gab, aber jeweils immer die Anbieter bzw. Rechtsanwälte verloren haben...
Ich glaub Tante Kate und Tante Celine haben ihren Studienabschluss auf nem Basar gekauft oder sind beide einfach nur stroh dumm :D
Naja freu mich schon auf das nächste Schreiben und zur Info, an dem angeblichen Anmeldedatum etc. war ich noch minderjährig und in meinem netten Briefchen von heute wird mir gesagt, das es nichts zu heißen hätte... Hääää? Studienunterlagen kurz durchblättern und dann sieht auch unsere Kindergartentante Kate, das die Eltern ihre Zustimmung zu solch einem Vertrag geben müssen...
Jaja, diese Welt ist schon schmutzig :D
In dem Link den ich angegeben habe, seht ihr auch den wahren Grund warum Online Contend eine Ltd. Firma ist, lest einfach selber nach
Wie war das noch? Das Leben ist kein Ponyhof?! Allerdings könnenw ir uns in dieser Abzocke gewiss zurück legen :D
Und mein Zahlungsdatum werde ich einfach mal ganz frech missachten :D

Einen schönen noch
Valerie

Offline mr_budha

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #98 on: Friday, 18.07.2008 16:16 »
So dann will ich mich auch mal wieder melden.

Habe jetzt auch die "letzte Chance" bekommen :o Sprich den selben Brief wie Bernd.

Jetzt ist Schluss Frau Günther, so fern sie überhaupt die sind für die sie sich ausgeben.

Geld werdet Ihr von mir keins sehen. Also weiterhin mein Tip: Nicht zahlen!!!

Anwaltskammer München wurde mittlerweile von mir informiert und ich habe Strafanzeige erstattet.

Werden sehen wer hier wem Bauchschmerzen macht :-*

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #99 on: Friday, 18.07.2008 18:40 »
Hallo Bernd01 und an alle anderen User !

Habe heute auch 3. Mahnung bekommen in Klammern   -letzmals aussergerichtlich-

bis spätestens 22.7.08 zu bezahlen ansonsten droht Klage.

Bernd01, was sollen wir denn jetzt eigentlich weiter machen ?

Wie geht es nun weiter? Ist vielleicht jemand schon weiter in dieser Sache ?

Wenn man die Mahnungen der Tante Katja mal vergleicht, stellt man fest, das die Bankverbindungen sich mit jeder Mahnung ändert.

Irgendwie komisch ne. Desweiteren hat sie jetzt auf der Mahnung oben rechts sogar eine Internetseite  www.strafrecht-guenther.de

wer ich mal drauf gehen.

Bernd 01 oder an alle anderen, die jetzt einen Rat wissen was man tun soll, melden sich hier bitte in diesem Forum.

Vielen Dank und schönes Wochenende.


Gruß mark2

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #100 on: Friday, 18.07.2008 18:44 »
Hallo noch mal !

war auf der besagten Internetseite drauf.

Nichts weiter als belanglose Informationen über Katja Günther.

Die Seite ist echt nur ein Witz.

Tschüß

Offline Bernd01

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 37
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #101 on: Friday, 18.07.2008 20:46 »
ey Marc,  what´s wrong with you ???
Was du machen sollst?   Nix wie immer, wie wir immer schreiben, wie es in der Computerbild steht und vor allem:
wie es auf der erwähnten Internetseite  von GRINSEBACKE (siehe weiter oben) genannt ist nachlesen:  GARNIX,  weil:
NACH DIESEM BRIEF WIRD GARNIX MEHR PASSIEREN !!!  DENN Entweder nun Klage oder was? was sonst? welche
Steigerung zur Einschüchterung hat sie noch?   Folter?  Prügelandrohung?  Moskau Inkasso?   GAR KEINE!
Prozess??  wurde in Millionen von Fällen  2x  gemacht, die Kläger (Abzocker) haben verloren!
Gerichtlicher Mahnbescheid (höchst unwahrscheinlich!), einfach widersprechen!

Bernd01

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #102 on: Friday, 18.07.2008 21:49 »
Hallo Bernd01

Garnix ist mit mir los. Man kann sich ja mal ersthafte Gedanken machen

was passieren könnte.

Ich war dann doch ein bißchen geschockt, was da heute ins Haus flatterte.

NIX ZAHLEN UND GARNIX TUN ist natürlich genau richtig.

Entschuldige war ein wenig daneben.

Tschüß und vielen Dank für deine Antwort Bernd01

PS: diese Abzocker bekommen irgendwann ihre gerechte Strafe, dafür werd ich auch beten.

Offline Grinsebacke89

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #103 on: Sunday, 20.07.2008 01:03 »
War Freitag auch mal bei der Verbraucherzentrale...
Die haben mir auch geraten nichts zu tun, höchstens widersprechen, nur sehe ich dies nicht mehr ein.
Wenn Tante Kate meint, nicht lesen zu können, waren meine Widersprüche auch für den aller Wertesten.
Habe auch mal einen Jura-Studenten gefragt, kurz vor seinem Abschluss, ob eine Hotline-Nummer gewöhnlich für eine Anwaltskanzlei ist. Er meinte, dies wirkt ziemlich unseriös, zu dem ist unter der Nummer auch keiner erreichbar.
Hinzu kommt, wie schon bemerkt wurde, das sich die Bankverbindungen von Mahnung zu Mahnung ändern, sehr kurios. Und welche Rechtsanwälte haben das gleiche Postfach?! Sowie Tante Kate und Tante Lürmann?!
Naja, ich schenke der Internetseite, die ich hier schon angegeben habe Glauben, denn falls uns die Trulla wirklich vor Gericht zerren will, dann hat sie aber verdammt viele Gerichtstermine in einer Woche, soviele "Drohbriefe" wie die verschickt, vielleicht wird das aber auch ein Sammeltreffen, hätt' doch was ;)
Und bevor wir verklagt werden, muss sich der Richter so oder so mit dem Fall beschäftigen und rüfen ob es gerechtfertigt ist, was sie uns vorwirft.
Hinzu kommt das er sich die Internetseiten anschauen wird und da ist zu sehen, das diese Kosten gut versteckt bzw. extrem klein geschrieben sind.
Mal schauen was Tante Kate demnächst schreibt oder es gibt eine neue Anwältin, vielleicht hab ich ja jetzt mal das Vergnügen mit einem Anwalt. :D

Wollt das nur kurz los werden.
Gute Nacht an alle "Opfer"

Offline mark2

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 68
  • Karma: 0
Re: Mega-Porns.de - Abzocke-Ärger mit Online Service Ltd. !!!
« Reply #104 on: Thursday, 21.08.2008 20:32 »
Hallo Bernd01

meld dich mal wieder, hab seit 4 Wochen jetzt nichts mehr gehört und du ?

Ja ausser dein Video von You Tube. Das kannte ich glaube ich schon.

Naja macht ja auch nichts.  Bis demnächst dann mal

Tschüß und schönes Wochenende

Gruß an alle von mark2