Author Topic: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank  (Read 206649 times)

Offline hilfevomanwalt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« on: Wednesday, 24.01.2007 16:39 »
Spart Euer Geld!!!!! Zahlt auf KEINEN FALL!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe nach anwaltlichem (!!!) Schreiben sofort ein Schreiben von Schmidtlein bekommen, dass sie die "Angelegenheit"nicht weiter verfolgen werden und gerichtlich erwirken wir momentan, dass  die Schmidtlein GmbH für jedes weitere schreiben 3000 € zahlen muss.
Der Spieß hat sich gedreht!! Jetzt zahlen die!!!! ;D  ;D  ;D

Ihr müsst nur unbedingt reagieren mit Hilfe eines Anwalts, dann kann Euch gar nichts passieren!!!


Das geht in Eurem Fall auch uns kostet Euch (wenn ihr Rechtsschutzversichert seid) keinen Pfennig! Das seid ihr auch oft über Eure Eltern!

Seid ihr's nicht, zahlt lieber ca. 50 € für den Anwalt als 123 € an die Schmidtleins!

Mein Anwalt hat sich auf die Schmidtleins spezialisiert und hat  Erfolg!!! Keiner musste bisher zahlen, jetzt zahlt Schmidtlein!

Laßt Euch helfen,
hier ist der Link
 http://www.ra-ehrlinger.de
oder ruft einfach dort an falls ihr nicht weiterwisst 07321 35720, die sagen Euch was ihr tun sollt!

Keine Angst, das kostet Euch erstmal gar nichts, ruft einfach an und fragt nach Rechtsanwalt Ehrlinger, der hat mir auch geholfen!
Grüßle,
Nina

Offline ola041

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #1 on: Saturday, 03.02.2007 13:17 »
Hallo Nina,

ich habe dein Bericht hier gelesen, bin auch betroffen und  den "Brüdern"  in der Falle geraten, wollte dich fragen, ob ich den genannten Anwalt in anspruch nehmen kann den du hier empfolen hattest.Kann ich es alles Telefonisch und per brief mit ihm abwickeln, oder muß ich dort hin fahren...das wäre ja ziemlich zu weit. Ich habe auch ein Rechtschutzversicherung.
Ich wäre dir dankbar, wenn du mir beschreiben kannst wie ich jetzt handeln muss.
Lg ola041

Offline hilfevomanwalt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #2 on: Monday, 05.02.2007 11:40 »
Hallo ola!
Du musst da auf keinen Fall hinfahren!!!
Telefonisch reicht das oder auch per Email. Du musst dann eben die Schreiben von denen da hinschicken wenn Du sie beauftragst damit die wissen wo bei Dir der Knackpunkt ist, dann übernehmen die die ganze Korrenspondenz mit den Schmidtleins und Du hast damit nichts mehr am Hacken. Ruf halt mal an. Fragen kostet nichts und die Rechtsanwältin mit der ich zu tun hatte war nett. Sag halt, dass Du wegen der Schmditleins anrufst.
Wenn Du rechtschutzversichert bist, musst Du  nur noch die Daten ducrhgeben, dann wird die Vers. angeschrieben ob sie's zahlen und wenn nicht, verhandelst Du mit den Anwälten. Die dort haben "spezialpreise" für Schmidtlein-Opfer ;-)
Aber meistens zahlt die Rechtsschutz!
LG,
Nina

Offline ola041

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #3 on: Monday, 05.02.2007 17:46 »
Vielen dank  Nina für deine Antwort,

ich werde jetzt nur noch Brief von dem Rechtsanwalt abwarten, was er uns antwortet und dann dem  endsprechend reagieren
.
Bist du da heile raußgekommen ?? We lange hat es das ganze Theater gedauert ???  ???  :o

Liebe Grüße Olin
a

Offline Katilein

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Hilfe bezüglich Gebrüder Schmidtlein?
« Reply #4 on: Friday, 09.02.2007 11:25 »
Hallo, habe auch schon eine Rechnung von den Gebrüdern Schmidtlein erhalten und sofort meinen Anwalt eingeschaltet. Jetzt meine Frage an euch: Hat von euch vielleicht noch jemand einen Screenshot der Seite (p2p...)? ??? Würde mir unheimlich weiterhelfen...
Ansonsten kann ich auch nur jedem raten auf KEINEN FALL zu zahlen und Kontakt mit einem Anwalt aufzunehmen, dann haben die keine Chance... ;)
Liebe Grüße

Offline uTe

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #5 on: Friday, 09.02.2007 18:32 »
Mahlzeit ma hier im Kreise...
Könnt mir ma einer die IP Schicken die im Anschreiben vom "Rechts"anwalt genannt is, hab das Gefühl das die alle gleich sind...
Is an anderer Stelle scho mal vorgekommen...
Danke (oder auch nicht)

Offline jknockknock

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Hilfe bezüglich Gebrüder Schmidtlein?
« Reply #6 on: Sunday, 18.02.2007 18:21 »
Hallo, habe auch schon eine Rechnung von den Gebrüdern Schmidtlein erhalten und sofort meinen Anwalt eingeschaltet. Jetzt meine Frage an euch: Hat von euch vielleicht noch jemand einen Screenshot der Seite (p2p...)? ??? Würde mir unheimlich weiterhelfen...
Ansonsten kann ich auch nur jedem raten auf KEINEN FALL zu zahlen und Kontakt mit einem Anwalt aufzunehmen, dann haben die keine Chance... ;)
Liebe Grüße
Hat schon jemand ein "Ergebnis" in Sachen Schmidtlein. Habe gestern auch eine dubiose Mahnung erhalten und bin anscheinend auf diese Abzocker reingefallen. Gruß Judith

Offline jknockknock

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Hallo, konnte schon jemand Erfolg verzeichnen?
« Reply #7 on: Sunday, 18.02.2007 19:03 »
Hallo, habe gestern auch eine dubiose "Mahnung" der Schmidtleins erhalten. Hier nur ein kurze Frage: Wie siehts aus bei Euch? Konnte RA Ehrlinger bisher wirklich weiterhelfen? Wie ist der Stand der Dinge? Freue mich über baldige Nachrichten. Besten Dank, LG Bea

Offline jknockknock

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #8 on: Sunday, 18.02.2007 19:05 »
Hallo Nina,
habe gestern auch eine dubiose "Mahnung" der Schmidtleins erhalten. Hier nur ein kurze Frage: Wie siehts aus bei Euch? Konnte RA Ehrlinger bisher wirklich weiterhelfen? Wie ist der Stand der Dinge? Freue mich über baldige Nachrichten von weiteren Betroffenen. Besten Dank, LG Bea

Offline hilfevomanwalt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #9 on: Friday, 23.02.2007 13:41 »
Hallo!
Wie ihr sicher wisst sind die meisten Schreiben gleich. Am besten ist anscheinden so früh wie möglich was zu unternehmen.

Bei einer Freundin von mir hat der Rechtsanwalt mit dem ich das auch gemacht habe (RA Ehrlinger, siehe erster Eintrag)  heute erreicht, dass sie das Verfahren einstellen gegen sie  :)  :)  ;D  ;D  ;D  Da hatte der Tank noch gar net geschrieben.
Hat mich gleich angerufen wegen Mege-Erleichterung.

"Mein" Anwalt kanns halt   8)  *tusoalswärsmeinverdienstdabeikennichdenauchnurausminternet*

Hat denn von Euch mal jemand da angerufen?

Offline soner9191

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
HIILLFFEE
« Reply #10 on: Tuesday, 27.02.2007 16:25 »
Hall ich weis nicht wann ich auf dieser seite war aber heute hab ich eine mail gekriegt und sie meinen ich schulde denen 134 euro
allerdings habe ich gesehen dass ich falsche Angaben gemacht habe außer der e-mail adresse  ??? und noch etwas können die mich finden anhand der ip adresse

Offline sistripe

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: HIILLFFEE
« Reply #11 on: Thursday, 01.03.2007 10:28 »
Hall ich weis nicht wann ich auf dieser seite war aber heute hab ich eine mail gekriegt und sie meinen ich schulde denen 134 euro
allerdings habe ich gesehen dass ich falsche Angaben gemacht habe außer der e-mail adresse  ??? und noch etwas können die mich finden anhand der ip adresse

Keine Angst vor den Machenschaften der bösen Buben Schmidtlein!!!!!

du brauchst überhaupt keine Angst zu haben vor diesen Betürgern. Dieses ganze Bla bla von IP-Adress und Geburtsdatum usw.....Sie wollen dich nur einschüchtern und abkassieren. Sie wollen versuchen Deutschland abzuzocken.....Ganz abgesehen von Ihrem dubiosen Anwalt "Olaf Tank" *lol*  Das lassen wir nicht mit uns machen!!!!

Mittlerweile liegen mehrere Strafanzeigen gegen die obskurren Buben vor ;D[/b]

Genau vor dem selben Problem steht eine Freundin von mir....Jetzt werden diese Betrüger ihr blaues Wunder erleben....mal schauen, was sie auf die zuletzt verfasste e-mail wieder antworten....diese lautet wie folgt:


Sehr geehrter Herr Customer Support,

hiermit protestiere ich dagegen, dass Sie zwischen dem Zahlungsbetrag 84 und dem Eurozeichen kein Freizeichen setzen!
 
Herr Support, unsere durch die Rechtschreibreform schon arg geschundene Sprache und Schriftsprache nimmt durch derartige Nachlässigkeiten weiter Schaden! Gegen alles andere protestiere ich auch, aber das nur am Rande und - zugegebenermaßen - rein wiederholend.
 
Die Sprache dieser E-Mail ist geschäftsunüblich, ziemlich brutal, drohend. Mit seltsamen Anklagen und ominösen Behauptungen wird mir eine Bestellung dieser Dienste unterstellt. Bei Nichtbezahlung soll es Strafanzeigen geben, mein Geburtsdatum habe man als Beweis gespeichert, meine IP-Adresse ebenso. (Das allerdings schockt mich nicht im geringsten, denn auch meine Freundin hat mein Geburtsdatum gespeichert und das beweist ziemlich wenig...)

Und es dürfte Ihnen sicherlich auch nicht entgangen sein, dass die Schmidtlein GbR wegen Internetbetrugs allgemein bekannt ist.
 
Wenn jemand von Ihnen Geld zu bekommen versucht, der in mehreren hunderttausend Meldungen, Zeitungsartikeln, Stellungnahmen, Berichten usw. als Internet-Abzocker und Betrüger dargestellt wird, dann sind Sie erst einmal vorsichtig. Richtig?
 
Natürlich liegt bereits eine Meldung beim Verbraucherschutz vor und die Strafanzeige wegen Erpressung ist bereits auf dem Weg.
 
Lassen Sie´s einfach sein.......oder wollen sie noch tiefer sinken....


In Erwartung Ihrer Einsprüche

.....

Klick dich mal in diese Website. Hier sind so ziemlich alle notwendigen Angaben bezüglich der Brüder vor.....und ziemlich amüsant sogar....


Zitat folgender Website :http://www.lindemann-gegen-schmidtlein.de/Soap/1/1.htm

Brüder Schmidtlein! Brüder Schmidtlein!
Hört ihr mich?
Vierundachtzig Euro, vierundachtzig Euro
kriegt ihr nich!

Brüder Schmidtlein! Brüder Schmidtlein!
Lasst es sein!
Schiebt euch euer Abo, schiebt euch euer Abo
sonstwo rein!
[/b]

....ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter....

viele grüße

Offline soner9191

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #12 on: Thursday, 01.03.2007 15:33 »
Danke das hat mich sehr erleichtert :) :) :)

Offline sistripe

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #13 on: Thursday, 01.03.2007 16:33 »
Danke das hat mich sehr erleichtert :) :) :)

Kein Thema..... ;D

es freut mich sehr, dass ich dir helfen konnte....falls noch irgend etwas anfallen sollte, kannst du ja nochmals einen Beitrag starten...

viele grüße


Offline elbepower

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Das müsst ihr tun gegen die Schmidtlein GmbH und Olaf Tank
« Reply #14 on: Tuesday, 06.03.2007 09:19 »
Hey,
sorry das ich das jetzt noch mal anbringe,
aber ich habe genau das selbe Schreiben
und auch schon die 1. Mahnung von den Gebrüdern
bekommen.
Allerdings habe ich einen falschen Namen bei meiner
Registrierung angegeben.
Was soll ich jetzt tun?? Melden oder nicht???
Werden die mich ausfündig machen oder nicht??
Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe und Ratschläge