Author Topic: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank  (Read 933734 times)

Nachtfalter

  • Guest
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #135 on: Friday, 15.06.2007 23:52 »
Hallo ihr Lieben,

Ich hab mich vor 3 Wochen auf einer Andreas & Manuel Schmidtlein Seite angemeldet (ohne von all dem zu wissen) die Adresse war Megadownload.heute.com oder ähnlich. Heute habe ich erst gesehen, dass man dafür zahlen muss!! (das widerrufsdatum ist auch schon vertstrichen) Zum  Überfluss habe ich auch noch falsche Daten von mir angeben, was ich immer aus Sicherheit mache (genau aus solchen abzockergründen) Außerdem bin ich 16. Ist es überhaupt erlaubt, dass sie von 16jährigen Geld eintreiben? Können sie meine IP-Adresse rausfinden? Was soll ich tun, wenn sie mich zum Zahlen auffordern?

!!Bitte Bitte Bitte helft mir!!!

 Ich bin ganz verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll.  :'(

LG


Offline lucool

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #136 on: Saturday, 16.06.2007 00:56 »
 >:(  ABSOLUT NICHTS ZAHLEN! deine IP adresse kann jeden Tag andere sein. Schmidtlein kann deine IP adresse ausfinden nur wenn deine Internet-netzanbieter deine IP-information ausgeben und nachweisen dass Sie damals wirklich durch dein PC der webseit besucht hast. aber es gibt kaum Netzanbieter solche Infos veröffentlichen wollen. es kostet ganz viele Mühe und Arbeit von den Netzanbeiter......die IP-adressen von jeden Netzanbieter sind ziemlich begrenzt, die IP-adressen werden jeder zeit automatisch an verschiedene Nutzer teilen. die IP-adresse ,die du gerade nutzen, kann in nächste Stunden andere Leute benutzen....machen Sie sich kein Sorge! einfach die Email lössen und weiter leben. :)

Offline Flocke1x

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #137 on: Monday, 18.06.2007 12:43 »
jung hat wer kust mit mir zusammen eine website mit Tipps, infos und Merkmalen von solchen seiten zu machen würde mich Freuen wenn ihr euch unter der E-Mail Will-Florian@gmx.de melden könntet ;)

Offline otto-purchaser

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #138 on: Tuesday, 19.06.2007 17:02 »
Hallo, ich war selber ganz erstaunt. Ich bin Vater von einem neunjährigen Jungen, der sich auch bei diesen Brüdern registriert hat. Ich habe denen eine Email mit der eingescannten Geburtsurkunde meines Sohnen geschickt, aus der die Minderjährigkeit von Max zu ersehen war. Habe noch auf den Taschengeldparagraphen verwiesen und soeben kam eine Email, dass der Vertrag mit meinem Sohn hinfällig ist. War ganz einfach!
Nette Grüße und viel Erfolg! otto-purchaser

Offline Chris1993

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #139 on: Wednesday, 20.06.2007 16:42 »
ich erhielt auch eine solche mail der seite p2p-heute.de , nun weiß ich nicht was ich tun soll ?

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #140 on: Thursday, 21.06.2007 21:59 »
Lieber Chris. In diesem Monster-Thread stehen zahllose Ratschläge was man tun solll wenn man eine solche Email erhalten hat, Du brauchst nur ein bisschen zu lesen.

Für jemanden, der sich viel Mühe gegeben hat, hier einen qualifizierten Ratschlag zu geben, muss es ziemlich frustrierend sein, wenn danach zehn Mal noch mal die gleiche Frage gestellt wird.

Wenn Dein Fall irgendwie anders gelagert ist, musst Du schon sagen, was anders ist, sonst kannst Du keine konkrete Antwort erwarten.
« Last Edit: Friday, 22.06.2007 23:57 by Goldhamster »

Offline hendou

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #141 on: Friday, 22.06.2007 19:43 »
Hallo,
Ich habe auch heute eine e-mail über eine rechnung von 84 euro erhalten. ich wollte fragen was soll ich machen. soll ich bezahlen. Außerdem ist die ip adresse falsch.
 :( :(
danke
Hendou

Offline Darkestfear

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #142 on: Saturday, 23.06.2007 16:37 »
Hallo liebe Wiedersacher!
Ich habe einen ähnlichen Fall vorzuweisen.
Ich habe mich auch der Seite www.p2p-heute angemeldet.
Allerdings war ich nach dem anmelden auf dieser Seite nie mehr darauf.
Zuerst habe ich nach einer Weile im Urlaub die Mitteilung bekommen das eine Rechnun von p2p-heute gekommen wäre und ich 123 Euro zahlen müsse. Der Urlaub war erstmal gelaufen. Als wir wieder Zuhause waren haben mein Vater und ich uns den Brief noch einmal durchgelesen und beschlossen zu zahlen. Seitdem habe ich nie wieder was mit dieser Seite zu tuen gehabt, bis heute den 23.6.07. Ich habe einen Brief von den besagten Schmidtleins bekommen und diese Weisen mich darauf hin , noch einmal einen Betrag von 123 Euro zu zahlen.

Es wäre sehr nett und hilfreich wenn ihr mir sagen könntet ob ich es einfach ignorieren soll oder zahlen muss ???.
Vielen dank im Vorraus,
Darkestfear

Offline sobatulo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #143 on: Saturday, 23.06.2007 23:04 »
Hallo!

ich habe mal ne frage. ich habe auch von denen post bekommen. ich habe mich bei hausaufgaben-heute angemeldet. habe aber nicht meine richtige adresse genannt und auch nicht meinen richtigen namen. nur die e mail adresse war richtig......diese mail account habe ich aber jetzt geschlossen. jetzt schreiben die aber das sie meine ip adresse haben?!


stimmt das? und wenn ja dann können die  doch heraus finden wo ich bin? ich bitte um hilfe! ach ja und ich bin leider nicht minderjährig! 

Offline satan

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #144 on: Monday, 25.06.2007 18:30 »
hallo leut ich hab das gleiche problem nur das ich minderjährig bin  :-\. warum haut denen nich mal einer aufs maul.dieisen assis.ichhab nict vor zuzahlen ich habe denen geschrieben dass ich wüährend der kündigungsfrist mit koma im krankenhaus lag.mient ihr das zieht ???wenn nich gibt es unter der seite
http://www.europakonsument.at/Europakonsument/ek_detail.asp?id=26588&lang=DE vorgefertigte formulare die man den missis schicken kann
hat jemand evtl.noch ne bessere idee?ß
 danke satan

Offline NetsRak

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #145 on: Monday, 25.06.2007 22:17 »
Lieber Chris. In diesem Monster-Thread stehen zahllose Ratschläge was man tun solll wenn man eine solche Email erhalten hat, Du brauchst nur ein bisschen zu lesen.

Für jemanden, der sich viel Mühe gegeben hat, hier einen qualifizierten Ratschlag zu geben, muss es ziemlich frustrierend sein, wenn danach zehn Mal noch mal die gleiche Frage gestellt wird.

Wenn Dein Fall irgendwie anders gelagert ist, musst Du schon sagen, was anders ist, sonst kannst Du keine konkrete Antwort erwarten.

WIRKLICH MAL LEUTE ... WIR WOLLEN HIER GERNE HELFEN .... ABER WIR WOLLEN UNS NICHT STÄNDIG WIEDERHOLEN!!! TIPS UND RATSCHLÄGE FINDET IHR IN DIESEM THREAD GENUG!!! iHR KÖNNT AUCH MAL AUF DIESEM LINK SCHAUEN!!! DA IST NOCH MAL ALLES BIS INS KLEINESTE DETAIL ERLÄUTERT!! http://www.myvideo.de/watch/1290919

ICH HOFFE JA MAL DAS DIESEM O.TANK ENDLICH MAL DIE LIZENZ ENTZOGEN WIRD!!! ES IST JA NUN OFFENTSICHTLICH DAS ER FÜR DIE SCHMIDTLEINS GELD EINFORDERT WAS DEN BEIDEN GARNICHT ZU STEHT!!!
SCHAUT EUCH RUHIG MAL DAS VIDEO AN ES IST WIRKLICH SEHR INTERESSANT!!!

Offline Liliana83

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 12
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #146 on: Tuesday, 26.06.2007 17:19 »
Hi,

nachdem ich über 2 Monate nichts mehr von der Fa. Andreas & Manuel Schmidtlein gehört habe, bekam ich heute einen Brief vom Rechtsanwalt Tank.  >:(

Mit einer Summe in Höhe von 39,00 EUR die an Anwaltskosten für die Fa. Schmidtlein GbR angefallen sind. Nunja nach "adamriese" habe ich nun eine Rechnung bei der Fa. Schmidtlein offen von 123,00 EUR.

So jetzt mal eine Frage, hat schon jemand von Euch mehr bekommen als das eine Schreiben vom Anwalt Tank??? ???

Also solangsam aber sicher habe ich auf diese beiden Vögel keine Lust mehr, meine Zeit kann ich echt besser gebrauchen!  ;D

So freu mich auf einige Antworten!  :D

LG Liliana

 

Offline dieklene

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #147 on: Wednesday, 27.06.2007 14:29 »
Ich habe gestern die selbe email erhalten und habe sofort eine Stornierung beantragt und heute die Bestätigung erhalten. Ich kann nur jedem raten auf keinem Fall auf die Forderungen einzugehen. Ich habe die Sache auch der Verbraucherzentrale gemeldet.

Offline eve

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #148 on: Wednesday, 27.06.2007 14:30 »
Habe am 23.06.2007 eine email erhalten. Soll 84 Euro zahlen, weil ich angeblich durch das Setzen eines Hakens die Teilnahmebedingungen akzeptiert hätte. Habe noch nichts gezahlt und erst einmal mit dem Rechtsanwalt Erich Ehrlinger telefoniert.  Habe aber keine Rechtschutzversicherung. Habe auch falsche Angaben gemacht (Name, Anschrift etc.)
Was soll ich machen???? Hilfeeeeeeee  ???

Offline Kornado

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #149 on: Wednesday, 27.06.2007 21:31 »
Hallo,

an ALLE, bitte keine Panik!!

Es ist und bleibt immer wieder die gleiche Masche... die Schmidtleins und der Tank versuchen jeden einzuschüchtern! Mir ging es am Anfang genauso, aber ich habe mich ausreichend informiert über diese dunklen Machenschaften und bin auf die Rechtsanwaltskanzlei ...

*** zensiert: Werbung für Rechtsanwälte ist hier nicht erwünscht - Admin ***

... gestossen. Die Anwälte haben sich auf diese ,,linken Bazillen" spezialisiert und helfen Euch, wie mir auch, auf jeden Fall. Auch mit den Anwaltsgebühren kommen die Euch in diesem Fall entgegen!!   ::) Ich habe vor ein paar Tagen ein Schreiben vom RA Ehrlinger erhalten, in welchem diese Betrüger auf jegliche Art einer Forderung von mir verzichten und die Sache damit erledigt ist!!!  ;)  ;D

Meiner Meinung nach, ist es ratsam, in so einer Sache immer einen Anwalt zu kontaktieren und von diesem ein Schreiben verfassen zu lassen,ansonsten wird das Gauner-Trio keinen in Ruhe lassen. Wichtig ist auch, unbedingt Strafanzeige wegen Betrug und arglistiger Täuschung bei der Polizei zu stellen( habe ich auch getan), damit der zuständigen Staatsanwaltschaft immer weiter die Augen geöffnet werden, und den Machenschaften der Schmidtleins endlich ein Ende bereiten!!

Also... auf KEINEN FALL zahlen!!!!! Wehrt euch gegen so eine Abzocke!! Es lohnt sich!!


Allen, Good Luck!!
« Last Edit: Wednesday, 27.06.2007 22:27 by admin »