Author Topic: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank  (Read 933921 times)

Offline juan

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« on: Thursday, 14.12.2006 17:19 »
tja, habe auch ne mail von den oben genanten personen bekommen, mit der aufforderung zu zahlen........weiss aber gar nicht warum und wieso.sie meinen , ich hätte in einer email folgendes bestätigt:

"Sie haben den Aktivierungslink in der E-Mail bestätigt und sich auch in den Mitgliederbereich eingeloggt. Sie sind damit einen rechtsbindenden Vertrag eingegangen."

ausserdem:

habe nie eine bestätigungsmail bzw. passwort etc. von denen bekommen.auf die frage, welchen service sie denn nun anbieten , gab es keine antwort....immer nur mahnbescheide.die letzte mail hatte folgenden inhalt:

....leider liegt Ihr kompletter Vorgang bereits beim Rechtsanwalt.

Wir bitten Sie, Ihr Anliegen direkt mit unserem Rechtsanwalt zu klären.......

FRAGE:

soll ich diesen schwachsinn einfach ignorieren????

wäre dankbar fúr ein paar infos!!

Offline Zeus83

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 91
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #1 on: Thursday, 14.12.2006 22:53 »
« Last Edit: Thursday, 14.12.2006 22:56 by Zeus83 »
"it`s something unpredictable, but in the end it`s right"

Offline michelle75

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #2 on: Wednesday, 10.01.2007 19:12 »
Hello

I am a british girl living in Germany. today I recieved a letter from Olaf Tank stating that I owe money to Andreas and Manuel Schmidtlein.
I have never registered to their website. Is this a scam.
Any help would be appreciated.

Many thanks
Michelle



tja, habe auch ne mail von den oben genanten personen bekommen, mit der aufforderung zu zahlen........weiss aber gar nicht warum und wieso.sie meinen , ich hätte in einer email folgendes bestätigt:

"Sie haben den Aktivierungslink in der E-Mail bestätigt und sich auch in den Mitgliederbereich eingeloggt. Sie sind damit einen rechtsbindenden Vertrag eingegangen."

ausserdem:

habe nie eine bestätigungsmail bzw. passwort etc. von denen bekommen.auf die frage, welchen service sie denn nun anbieten , gab es keine antwort....immer nur mahnbescheide.die letzte mail hatte folgenden inhalt:

....leider liegt Ihr kompletter Vorgang bereits beim Rechtsanwalt.

Wir bitten Sie, Ihr Anliegen direkt mit unserem Rechtsanwalt zu klären.......

FRAGE:

soll ich diesen schwachsinn einfach ignorieren????

wäre dankbar fúr ein paar infos!!

Offline mondeo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #3 on: Friday, 19.01.2007 08:53 »
Lasst euch keine Angst von diesen Idioten machen. Ich komme aus der Schweiz und hatte das Problem auch mal. Hab einfach nicht bezahlt und nicht reagiert. Die melden sich nach der Mahnung nicht mehr... Kleiner Tip: falls jemand diese dämlichen Seiten besuchen will: einfach account erstellen z.B. in Internetcafe mit falschangaben. diese Heinis schicken dann schön ihre automatische scheisse und man kann die Seite kostenlos besuchen! Lohnt sich leider nicht, macht aber spass ;)

 

Offline Anne-Marie

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #4 on: Monday, 22.01.2007 11:43 »
Ich hiesse Anne-Marie, komme aus Ireland und arbeite in Wien, Oesterreich. Ich hab auch einen solchen Brief von Olaf Tank vor einer Woche bekommen, der behauptet, dass ich der Firma Schmidtleid GbR 84 Eur schulde, sowie auch 39 Eur als Geschaeftsgebuehr. Soviel wie ich weiss, hab ich mich NIE bei dieser Firma und deren Internetseite "routenplanung-heute.com" gemeldet, und falls ich es doch gemacht hab, hab ich nie eine Bestaetigungsmail bzw. -brief bekommen!! Es ist ueberhaupt nicht moeglich, dass ich ihnen 123 eur schulde!!
Ich hab dem Tank natuerlich sofort zurueckgeschrieben, dass ich mir sicher bin, dass ich kein Geld schulde und der hat geschrieben, dass er "die Angelegenheit an unsere Mandantschaft weitergeleitet" hat- was heisst das?! Ich war voll sicher, dass sie einfach nur Geld von mir haben wollten, hab aber dieses Mail bekommen, und hab Angst, dass sie es ersnt meinen!!
Bin total verwirrt, da ich ueber aehnliche Situation wie meiner gelesen habe, will aber nur sicher sein, dass ich Recht habe und nicht Olaf Tank!
Hilfe!!
Anne-Marie

Offline Hund

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #5 on: Monday, 22.01.2007 19:17 »
Hier meine Reaktion auf die Rechnung der Schmidtleins, denke damit ist alles erleidgt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit einiger Verwunderung habe ich Ihre Rechnung über einen Jahresbezug für www.p2p-heute.com erhalten.

Ich vermute dies hier ein Missverständnis ihrerseits vorliegt. Die Rechnung werde ich nicht bezahlen.

Über einen Besuch Ihrer Internetseiten zum fraglichen Zeitpunkt, kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern. Inzwischen habe ich mich über Ihre Seiten informiert.

Ich habe nicht wissentlich und willentlich mit Ihnen einen Vertrag abgeschlossen oder unterzeichnet. Ein Vertrag zwischen Ihnen und mir ist somit nicht zustande gekommen.

Hilfsweise erkläre ich hiermit den Widerruf und die Anfechtung des angeblichen Vertragsabschlusses, falls eine andere Person in meinem Namen diesen Abschluss getätigt haben sollte.

Hilfsweise erkläre ich hiermit den Widerruf und die Anfechtung des angeblichen Vertragsabschlusses, falls ich in einer Form geistiger Verworrenheit, in der ich nicht Herr meines Willens und Wissen über die Folgen eines Vertragsabschlusses war, einen Vertrag mit Ihnen eingegangen oder unterzeichnet haben sollte.

Hilfsweise erkläre ich hiermit den Widerruf und die Anfechtung des angeblichen Vertragsabschlusses mangels ausreichender Belehrung über die Vertragsfolgen ihrerseits, falls ich in einer Form geistiger Verworrenheit, in der ich nicht Herr meines Willens und Wissen über die Folgen eines Vertragsabschlusses war, einen Vertrag mit Ihnen eingegangen oder unterzeichnet haben sollte.

Ich werde keinerlei Zahlung leisten.

Ich erwarte Ihre Stellungnahme bis zum 25.01.2007.

Falls ich bis zu diesem Zeitpunk von Ihnen keine Mitteilung zur Aufhebung des Vertrages und der Rechnung erhalten habe, werde ich gesetzliche Schritte gegen Sie einleiten.

Offline Goldhamster

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 178
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #6 on: Monday, 22.01.2007 22:00 »
 ;D ;D ;D
Das erreicht ja hier bühnenreifes Niveau! Klasse!

Wie sagen´s die Bayern: "a Hund is a scho!"

Offline Hund

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #7 on: Tuesday, 23.01.2007 19:30 »
Hallo Goldhamschter,
wen meinscht?

Andi Schmittlein, Manu Schmittlein, Olaf Tank oder mich!

An alle die noch verunsichert sind, schaut mal auf die Seite www.Lindemann-gegen-schmidtlein.de.
Dieter Lindemann kämpft gegen Internetabzokke auf seine Art. Unterstützt Ihn!

Viele Grüße
Edgar

Offline Jadan72

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #8 on: Monday, 29.01.2007 17:13 »
Hello

I am a british girl living in Germany. today I recieved a letter from Olaf Tank stating that I owe money to Andreas and Manuel Schmidtlein.
I have never registered to their website. Is this a scam.
Any help would be appreciated.

Many thanks
Michelle



tja, habe auch ne mail von den oben genanten personen bekommen, mit der aufforderung zu zahlen........weiss aber gar nicht warum und wieso.sie meinen , ich hätte in einer email folgendes bestätigt:

"Sie haben den Aktivierungslink in der E-Mail bestätigt und sich auch in den Mitgliederbereich eingeloggt. Sie sind damit einen rechtsbindenden Vertrag eingegangen."

ausserdem:

habe nie eine bestätigungsmail bzw. passwort etc. von denen bekommen.auf die frage, welchen service sie denn nun anbieten , gab es keine antwort....immer nur mahnbescheide.die letzte mail hatte folgenden inhalt:

....leider liegt Ihr kompletter Vorgang bereits beim Rechtsanwalt.

Wir bitten Sie, Ihr Anliegen direkt mit unserem Rechtsanwalt zu klären.......

FRAGE:

soll ich diesen schwachsinn einfach ignorieren????

wäre dankbar fúr ein paar infos!!

Hi Michelle,
I am also a Brit living in Germany and unfortunately I have also fell into this scam, I have read several forums on this subject of the Schmidtleins and Olaf Tank and the whole impression I get is
1. Do nothing as it will all go away over time.
2. Use your "Wiederruftsrecht" retraction of contract, this will not work anyway as you are most definitley over your 2 weeks, but do it anyway.
3. Inform the police and do an "Anzeige" report to the police, against the Schmittys.

Step 1 from what I have read may possibly work but to ensure the correct result for you and everyone else to to do both steps 2 & 3.

Also from what I have read even though they are threatening court action they have actually not taken anyone to court.
Hope it helps, but remember DONT PAY A PENNY (Cent) as then they will have you!!!

Jadan72 ;)


Offline Jadan72

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #9 on: Monday, 29.01.2007 17:19 »
Hello

I am a british girl living in Germany. today I recieved a letter from Olaf Tank stating that I owe money to Andreas and Manuel Schmidtlein.
I have never registered to their website. Is this a scam.
Any help would be appreciated.

Many thanks
Michelle

Hi Michelle,
I am also a Brit living in Germany and unfortunately I have also fell into this scam, I have read several forums on this subject of the Schmidtleins and Olaf Tank and the whole impression I get is
1. Do nothing as it will all go away over time.
2. Use your "Wiederruftsrecht" retraction of contract, this will not work anyway as you are most definitley over your 2 weeks, but do it anyway.
3. Inform the police and do an "Anzeige" report to the police, against the Schmittys.

Step 1 from what I have read may possibly work but to ensure the correct result for you and everyone else to to do both steps 2 & 3.

There are many other things you can do, like get a lawyer but if like me you dont have insurance this could be expensive. Informing the Consumer Office ( Verbraucherzentrale ) is also a good idea and also keeping up to date with what is happening with our friendly trio is also important (Maybe 1 day someone will actually win against them and they end up in the slammer!.

Also from what I have read even though they are threatening court action they have actually not taken anyone to court.
Hope it helps, but remember DONT PAY A PENNY (Cent) as then they will have you!!!

Keep your head up and dont let them grind you down.

Jadan72 ;)





tja, habe auch ne mail von den oben genanten personen bekommen, mit der aufforderung zu zahlen........weiss aber gar nicht warum und wieso.sie meinen , ich hätte in einer email folgendes bestätigt:

"Sie haben den Aktivierungslink in der E-Mail bestätigt und sich auch in den Mitgliederbereich eingeloggt. Sie sind damit einen rechtsbindenden Vertrag eingegangen."

ausserdem:

habe nie eine bestätigungsmail bzw. passwort etc. von denen bekommen.auf die frage, welchen service sie denn nun anbieten , gab es keine antwort....immer nur mahnbescheide.die letzte mail hatte folgenden inhalt:

....leider liegt Ihr kompletter Vorgang bereits beim Rechtsanwalt.

Wir bitten Sie, Ihr Anliegen direkt mit unserem Rechtsanwalt zu klären.......

FRAGE:

soll ich diesen schwachsinn einfach ignorieren????

wäre dankbar fúr ein paar infos!!


Offline kevingde

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #10 on: Friday, 02.02.2007 15:34 »
Bin auch Engländer, der in Deutschland lebt!! Ich war heute bei der Polizei.  Ich wollte Anzeige erstatten gegen Andreas und Manuel Schmidtlein und Olaf Tank.  Die Polizei meinte, es sei keine Straftat begangen worden, und da ich nichts bezahlt habe, kann das kein Betrug sein.  Sie meinten, ich sei einen rechstkräftigen Vertrag eingegangen.  Warum der Verbraucherschutz da anderer Meinung sei, wußten sie nicht.  Ich habe ihnen Sachen gezeigt, die ich im Internet gefunden und ausgedruckt habe und ihnen erklärt, daß viele schon Strafanzeige erstattet haben, aber sie haben darauf bestanden, das sei eine zivilrechtliche Angelegenheit.
Wollte mein bißchen zum Untergang dieser Typen beitragen.  Bisher ist das mir nicht gelungen.

Offline hilfevomanwalt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #11 on: Friday, 23.02.2007 13:45 »
Spart Euer Geld!!!!! Zahlt auf KEINEN FALL!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe nach anwaltlichem (!!!) Schreiben sofort ein Schreiben von Schmidtlein bekommen, dass sie die "Angelegenheit"nicht weiter verfolgen werden und gerichtlich erwirken wir momentan, dass  die Schmidtlein GmbH für jedes weitere schreiben 3000 € zahlen muss.
Der Spieß hat sich gedreht!! Jetzt zahlen die!!!!     

Ihr müsst nur unbedingt reagieren mit Hilfe eines Anwalts, dann kann Euch gar nichts passieren!!!

Das geht in Eurem Fall auch uns kostet Euch (wenn ihr Rechtsschutzversichert seid) keinen Pfennig! Das seid ihr auch oft über Eure Eltern!

Seid ihr's nicht, zahlt lieber ca. 50 € für den Anwalt als 123 € an die Schmidtleins!

Mein Anwalt hat sich auf die Schmidtleins spezialisiert und hat  Erfolg!!! Keiner musste bisher zahlen, jetzt zahlt Schmidtlein!
Laßt Euch helfen,
hier ist der Link
 http://www.ra-ehrlinger.de

Keine Angst, das kostet Euch erstmal gar nichts, ruft einfach an und fragt nach, die waren voll nett.

Mein Sache ist jedenfalls eingestellt und ich hab mein Geld wieder.  ;D

Nina

Offline roman611

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #12 on: Monday, 19.03.2007 19:48 »
Hallo,
wenn Ihr ein Opfer der Abzocker Schmitdlein seid, dann zahlt auf gar keinen Fall.
Bis jetzt wurde noch kein Fall deren seits zur Anzeige gebracht. Falls ihr die ganze
Zeit deren E-Mails bekommt könnt ihr euch unter der Tel-Nr: 0176 - 45017591
beraten lassen, ich helfe Ihnen gerne weiter. Ich verbitte mir jedoch jegliche Werbung.
Ich habe schon einigen aus der kleme geholfen. Meldet euch einfach mal.  :)

Offline kimey02

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #13 on: Friday, 23.03.2007 17:20 »
Hallo, auch mich hat es letztes Jahr erwischt.
Auf der Seite songtexte.com.
Eingeschüchtert und nichts ahnend von der ersten ziemlich bedrohlichen Mail, habe ich bezahlt, schön blöd.

Nun bekam ich die 2. Rechnung, für folge Jahr auch eine sehr nette Mail :


bezugnehmend auf Ihre Anmeldung im vergangenen Jahr stellen
wir Ihnen nachfolgende Beträge für das 2. Jahr in Rechnung:
 
Leistung: Jahreszugang zu www.songtexte-heute.com
Kosten:   7,00 EUR monatlich, zahlbar 12 Monate im Voraus
 
Nettopreis     70,59 EUR
MwSt. 19%      13,41 EUR
Gesamtpreis    84,00 EUR
 
Bitte überweisen Sie den Gesamtpreis in Höhe von 84,00 EUR innerhalb von
7 Tagen nach Rechnungserhalt auf unser unten genanntes Konto.
 
Durch Zahlung des Rechnungsbetrages für das 1. Vertragsjahr haben Sie die
Forderung anerkannt und sind zur Zahlung des Betrags für das 2. Jahr
verpflichtet.
 
Bitte geben Sie als Verwendungszweck unbedingt Ihre Rechnungs- und
Kundennummer an, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können.
 
Bankverbindung
Schmidtlein GbR
 
Kunden aus Deutschland:
Volksbank Eisenberg eG
BLZ:   83094494
Konto: 255408
 
Kunden aus Österreich/Schweiz:
Volksbank Eisenberg eG
IBAN:      DE78830944940000255408
SWIFT-BIC: GENODEF1ESN
 
 
 
 
Im Mailanhang finden Sie Ihre Rechnung im PDF-Format.
Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader:
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html
 
 
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andreas & Manuel Schmidtlein GbR
 
 
 
Erklärung zur Rechnung:
 
Auf dieser Internetseite haben Sie durch das explizite Setzen eines Hakens
unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert. Aus diesen geht hervor, dass Sie
ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen, wenn nicht innerhalb der
gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen ein Widerruf erfolgt. Auf dieses
Widerrufsrecht gem. § 312d BGB haben wir Sie ausdrücklich hingewiesen.
Damit ist Ihr www.songtexte-heute.com -Zugang in ein kostenpflichtiges
Abonnement übergegangen. Das Nutzungsentgelt ist 12 Monate im Voraus zu
entrichten, dies ist auch unseren Teilnahmebedingungen zu entnehmen.
 
Als Gegenwert erhalten Sie die Nutzungsrechte der Inhalte von
www.songtexte-heute.com für 12 Monate. Um ausschließen zu können, dass
sich eine dritte Person mit Ihren Daten anmeldet, haben wir diverse
Sicherheits-Checks eingebaut. Dies sind eindeutige Beweise, die wir im
Streitfall nutzen werden.
 
Durch das Bezahlen der Rechnung für das letzte Jahr ohne Einwendung haben Sie
die Forderung anerkannt und sind zur Zahlung des Rechnungsbetrages für
das 2. Vertragsjahr verpflichtet (vgl. Entscheidung des Amtsgerichts
Düsseldorf, veröffentlicht in der "Neuen Juristischen Wochenschrift",
Rechtsprechungsreport aus dem Jahre 1998, Seite 376).


Was sagt ihr, bezahlen oder nicht, ich bin zeimlich verunsichert.
Bin für jeden Tip dankbar.
Ach ja, und nein, ich bin nicht mninderjährig, war aber trotzdem blöd

Liebe Grüße Kirsten

 
 

Offline P2Pvictim

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Re: Andreas & Manuel Schmidtlein GbR und Olaf Tank
« Reply #14 on: Sunday, 25.03.2007 08:26 »
Hallo zusammen !
Ich bin ebenfalls ein Opfer der Herren Schmidtlein in Büttelborn . Bin auf deren Seite P2P-heute voll in die Falle getappt.Hab mich aus reiner Neugier am 16.12.06 angemeldet ohne darauf zu achten , daß nach dem Testtag  ( bis 00.00 ! ) ein kostenpflichtiges Abonnement beginnt .Außerdem ließ ich aus Unachtsamkeit die 14tägige Widerrufsfrist verstreichen .
Daraufhin kam am 30.12 die allseits bekannte Rechnung per email , die ich binnen 7Tage zu begleichen hätte.
Das schärfste aber war die zweite Rechnung mit meiner anderen email Adresse und Teilnehmernummer .
Ich kann mich nicht daran erinnern mich zweimal angemeldet zu haben . Bekam daraufhin ein Schreiben von einem gewissen RA Olaf Tank mit der dringlichen Aufforderung die besagte
zweite Rechnung zgl seines Aufwandsentgelds zu begleichen.
Und " ich IDIOT " hab das auch noch getan.
Hab vor ein paar Tagen einen Anwalt konsultiert der sich jetzt um meine Angelegenheit mit Schmidtlein GbR kümmern wird.
Außerdem stehe ich mit Herrn Lindemann im Chat und per email in Kontakt .
Falls ihr mit mir in Kontakt treten wollt , Mitwwochs 18-19h im Winherz Chat bei Herzblattradio.
Bis dahin Euer P2Pvictim