IP Security Forum

Anonymität, Privatsphäre => Anonym Surfen => Topic started by: sonja on Friday, 12.10.2007 14:49

Title: anonymes diskutieren in foren
Post by: sonja on Friday, 12.10.2007 14:49
ich bin neu im Internet,und wüßte gerne wie ich am sichersten anonym bleibe wenn ich brisante Themen diskutiere.Bei der Recherche fallen mir widersprüchliche Meinungen auf.Z.B: Die Meisten schreiben im Internetcafe kann man sicher ohne Rückverfolgung seine Meinung schreiben,andere machen Panik,das geht höchstens eine viertel Stunde gut,dann wird man erwischt. In dieser verrückten Zeit,wird man ja sogar schon wegen Haarefärben oder nicht verklagt...Die Uni-Dresden "Anonymität ist Grundrecht" bietet JAP an. Das soll man runterladen.Wollte ich ja aber es kommt die Meldung,es könnte Viren enthalten,die den Computer kaputt machen könnten.Das kann ich ja nun nicht mal eben im Internetcafe ausprobieren.Wer hat brauchbare Tips für mich?
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: admin on Monday, 15.10.2007 10:49
Das ist eine schwierige Frage und darauf gibt es keine einfache Antwort, weil das Internet per se nicht anonym ist. Bevor Dir jemand die Frage beantworten kann, müsstest Du sagen, vor wem Du Deine Identität denn vor allem verbergen möchtest. Vor dem Betreiber eines Forums? Vor den Strafverfolgungsbehörden? Vor anderen Surfern?

Wenn Du etwas anonym im Internet machen möchtest, musst Du Dich zwingend in die Untiefen des Themas einarbeiten, denn es gibt unzählige Fallstricke, an die man als Laie nicht denkt. Wer glaubt, anonym zu sein, wird oft leichtsinnig, und das kann böse Folgen haben. Ein ganz simples Beispiel: Wenn Du mit JAP oder anderen, guten Anonymisierern ein Pseudonym verwendest, das bereits anderswo im Internet auftaucht, bist Du aufgeflogen.

Hier gibt es eine kleine Einfügung über anonymes Surfen (http://meineipadresse.de/html/anonym_surfen.php).

Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: sonja on Monday, 15.10.2007 11:17
Hallo, es geht mir um Meinungsfreiheit und die schon erwähnte Tatsache, daß man wegen jeder Kleinigkeit verklagt werden kann.
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: Baustelle on Monday, 05.11.2007 15:02
Verstehe ich das falsch oder möchstest du "anonym" sein um strafrechtlich bzw.zivilrechtlich relevante Aussagen zu treffen???
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: sonja on Tuesday, 26.02.2008 11:21
Verstehe ich das falsch oder möchstest du "anonym" sein um strafrechtlich bzw.zivilrechtlich relevante Aussagen zu treffen???

 :-X Ach weisst Du, manche fühlen sich immer auf dem Schlips getreten und klagen obwohl man die Wahrheit schreibt... Es geht um wahre Kritik gegen eine mächtige Gruppe...
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: Nietzsche on Friday, 31.10.2008 19:26
Guten Tag, ich möchte auch gerne anonymisiert bleiben, u.z im Forum meiner Frau. Sie hat sich in diesem Forum registrieren lassen, ich mich vor kurzem auch. Beim letzten Besuch ist mir der Zugang verweigert worden ohne jegliche Begründung. Ob ich mich womöglich  in den Fangstricken deren Netiquette verfangen habe? Von der Community-Redaktin habe ich dazu keine Antwort bekommen. Vielleicht sind sie mir auch auf die "Spur" gekommen, weil wir den selben PC benutzen.

Hat jemand schon einmal mit dem gleichen Problem zu kämpfen gehabt?


P.S.
Ich weiß, dass sich spätestens alle 24 Stunden meine PERSÖNLICHE IP-Adresse ändert. Das hat mir mein Provider zugesagt.
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: Caschy on Thursday, 25.12.2008 03:41
Möglichkeit 1: Cookies verraten dich. Drei Addons killen deine Cookies.
CS-Lite https://addons.mozilla.org/de/firefox/search?q=cs+lite&cat=all
BetterPrivacy https://addons.mozilla.org/de/firefox/search?q=better+privacy&cat=all
Distrust https://addons.mozilla.org/de/firefox/search?q=distrust&cat=all

Möglichkeit 2: IP-Adresse vershleiern. Installiere in deinen Firefox Jap.
http://www.chip.de/downloads/JAP_13002700.html
Title: Re: anonymes diskutieren in foren
Post by: Kai-Uwe Mischo on Friday, 14.11.2014 09:13
Verstehe ich das falsch oder möchstest du "anonym" sein um strafrechtlich bzw.zivilrechtlich relevante Aussagen zu treffen???

Darum werden die ja auch die Anonymität aufheben, damit ihr euch noch mehr gegenseitig hasst wohin das auch führen wird.Denn wer hasst den nicht, der einen verklagt hat?